Andy Tschümperlin
Andy Tschümperlin

Andy Tschümperlin (* 11. März 1962 in Zug) ist ein Schweizer Politiker (SP) und Mitglied des Nationalrats.

Leben und Wirken

Der in Schwyz aufgewachsene Andy Tschümperlin ist ausgebildeter Reallehrer und arbeitet heute als Schulleiter in Zug. Von 1996 bis 2007 sass er für die SP Schwyz im Kantonsrat.

Am 4. Juni 2007 trat Tschümperlin die Nachfolge der verstorbenen Schwyzer Nationalrätin Josy Gyr an. Bei der Nationalratswahl 2007 wurde er im Amt bestätigt. Er ist Mitglied der Staatspolitischen Kommission und seit dem 30. September 2008 Vizepräsident der SP-Fraktion [1].

Andy Tschümperlin ist verheiratet und Vater von vier Kindern. Er lebt in Rickenbach SZ.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/SP-waehlt-Ersatz-fuer-Haemmerle/story/12779118

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andy Tschümperlin — Portrait d Andy Tschümperlin Andy Tschümperlin, né le 11 mars 1962 à Zoug[1], est une personnalité politique suisse …   Wikipédia en Français

  • Tschümperlin — ist der Name folgender Personen: Andy Tschümperlin (* 1962), Schweizer Politiker (SP) Beat Tschümperlin (1954–2004), Schweizer Politiker (CVP) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselbe …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ts — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesratswahlen 2008 — Offizielle Kandidaten Christoph Blocher Ueli Maurer …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nationalräte des Kantons Schwyz — Diese Liste zeigt alle Mitglieder des Nationalrates aus dem Kanton Schwyz seit Gründung des Bundesstaates im Jahr 1848 bis heute. Parteiabkürzungen BGB: Bauern , Gewerbe und Bürgerpartei CVP: Christlichdemokratische Volkspartei FDP: Freisinnig… …   Deutsch Wikipedia

  • Alex Kuprecht — (* 22. Dezember 1957 in Richterswil) ist ein Schweizer Politiker (SVP) und Mitglied des Ständerates. Alex Kuprecht wurde 1990 in den Kantonsrat des Kantons Schwyz gewählt, dem er bis 2003 angehörte. Von 1997 bis 2001 w …   Deutsch Wikipedia

  • Bruno Frick — (* 31. Mai 1953 in Wittenbach, heimatberechtigt in Oberbüren) ist ein Schweizer Politiker (CVP). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesratswahl 2008 — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Verbesserungsmöglichkeiten auf der Qualitätssicherungsseite des WikiProjekts Ereignisse eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus diesem Themengebiet auf ein höheres Niveau zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Schweizer Nationalrats — Diese Liste gibt eine Übersicht über alle amtierenden Mitglieder des schweizerischen Nationalrats. Für eine Liste aller Nationalräte der Legislaturperiode 2007–2011, siehe Bundesversammlung (Schweiz), 48. Legislaturperiode. Name Partei Kanton… …   Deutsch Wikipedia

  • Pirmin Schwander — (* 28. Dezember 1961 in Galgenen, Kanton Schwyz) ist ein Schweizer Politiker (SVP). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”