Kongruenz

Kongruenz (lateinisch congruentiaÜbereinstimmung“) steht für:

Mathematik:

Sonstige:

  • Kongruenz (Grammatik), in der Grammatik von Sprachen die Übereinstimmung zusammengehöriger Teile in einem Satz in verschiedenen Eigenschaften
  • Kongruenz (Psychotherapie), in der Psychotherapie einen bedeutenden Aspekt psychischer Gesundheit, der die Übereinstimmung von Fühlen, Denken und Handeln bezeichnet (Selbstkongruenz)
  • Kongruenz (Psychologie), in der menschlichen Kommunikation die Übereinstimmung von verbaler und nonverbaler Aussage
  • Kongruenz (Politik), in der Politik ein Prinzip der Deckung bestimmter Personenkreise
  • Kongruenz (Recht), im Recht die Übereinstimmung einer Leistung mit einer Verpflichtung des Leistenden


Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Kongruenz – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kongruénz — (lat.), in der Geometrie die besondere Beziehung zwischen zwei verschiedenen Figuren, daß die eine, in geeigneter Weise auf die andre gelegt, diese deckt; zwei solche Figuren, wie z. B. zwei Geradenstücke von gleicher Länge oder zwei Winkel von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kongruenz — Kongruenz, 1. der Zahlen, s. Zahlen; 2. die Fähigkeit zweier Figuren, zur Deckung gebracht zu werden. Zwei Dreiecke sind kongruent, wenn entweder a) zwei Seiten und der eingeschlossene Winkel, oder b) eine Seite und zwei Winkel, oder c) die drei… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kongruenz — Kongruenz,die:⇨Übereinstimmung(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kongruenz — Übereinstimmung; Vereinbarkeit; Deckungsgleichheit * * * Kon|gru|ẹnz 〈f. 20; unz.〉 Ggs Inkongruenz 1. Entsprechung, Übereinstimmung 2. 〈Math.〉 Deckungsgleichheit (von Dreiecken) 3. 〈Gramm.〉 Übereinstimmung zusammengehöriger Satzteile in Genus,… …   Universal-Lexikon

  • Kongruenz — Kon|gru|ẹnz 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Ggs.: Inkongruenz 1. Übereinstimmung 2. 〈Math.〉 Deckungsgleichheit; Kongruenz von Dreiecken 3. 〈Gramm.〉 Übereinstimmung zusammengehöriger Satzteile in Genus, Numerus od. Kasus, z. B. des Subjekts mit dem… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kongruenz — kongruent »deckungsgleich (Math.); übereinstimmend«: Das Adjektiv ist eine Entlehnung aus lat. congruens »übereinstimmend«, dem Part. Präs. von con gruere »zusammentreffen; übereinstimmen« (vgl. ↑ kon..., ↑ Kon...), dessen Grundwort nicht sicher… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kongruenz — palyginimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. comparison; congruence; equality matching; matching vok. Gegenüberstellung, f; Kongruenz, f; Vergleich, m rus. сопоставление, n; сравнение, n pranc. comparaison, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Kongruenz — kongruencija statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. congruence vok. Kongruenz, f rus. конгруэнция, f pranc. congruence, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Kongruenz — kongruencija statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Kopuliaciniai ryšiai, susidarę rūšies ribose kaip vienalytė sistema. atitikmenys: angl. congruence vok. Kongruenz, f rus. конгруенция, f …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Kongruenz — См. congruenza …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”