Anemone blanda
Balkan-Windröschen

Balkan-Windröschen (Anemone blanda)

Systematik
Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales)
Familie: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)
Unterfamilie: Ranunculoideae
Tribus: Anemoneae
Gattung: Windröschen (Anemone)
Art: Balkan-Windröschen
Wissenschaftlicher Name
Anemone blanda
Schott & Kotschy
Anemone blanda Blue Shades

Das Balkan-Windröschen (Anemone blanda, Syn. Anemona apennina subsp. blanda (Schott et Kotschy) Nyman) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Windröschen (Anemone) in der Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Das Balkan-Windröschen ist eine ausdauernde Pflanze mit einem knolligem Rhizom, die Wuchshöhen von 7 bis 25 Zentimeter erreicht. Die Unterseite der Blattspreite ist kahl oder fast kahl. Der Blütenstiel ist mehr oder weniger abstehend lang behaart. Die 12 bis 15 Blütenhüllblätter sind kahl und blau, malvenfarben, weiß oder rosa gefärbt. Die Sammelfrüchte sind nickend.

Blütezeit ist von März bis April.

Vorkommen

Das Balkan-Windröschen kommt auf dem Balkan, auf Zypern, in West-Syrien, in der Türkei und im Kaukasus in Nadelwäldern, Gebüschen und Felsfluren in Höhenlagen von 150 bis 1700 Meter vor. In Deutschland ist die Art verwildert.

Nutzung

Das Balkan-Windröschen wird zerstreut als Zierpflanze für Gehölzgruppen und Steingärten genutzt und ist seit spätestens 1898 in Kultur. Es gibt einige Sorten (Auswahl):

  • 'Blue Shades': Die Blüten sind blau.
  • 'Bridesmaid': Die Blüten sind weiß.
  • 'Charmer': Die Blüten sind dunkelrosa.
  • 'Ingramii' ('Atrocoerulea'): Die Blüten sind tief blauviolett.
  • 'Pink Star': Die Blüten sind hellrosa.
  • 'Radar': Die Blüten sind karmirot, ihre Mitte ist weiß.
  • 'Rosea': Die Blüten sind rosa.
  • 'Violet Star': Die Blüten sind hellviolett, ihre Mitte ist hell.

Belege

  • Eckehardt J. Jäger, Friedrich Ebel, Peter Hanelt, Gerd K. Müller (Hrsg.): Rothmaler Exkursionsflora von Deutschland. Band 5: Krautige Zier- und Nutzpflanzen. Spektrum Akademischer Verlag, Berlin Heidelberg 2008, ISBN 978-3-8274-0918-8.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anemone blanda — Anémone de Grèce Anémone de Grèce …   Wikipédia en Français

  • Anemone blanda — malonioji plukė statusas T sritis vardynas apibrėžtis Vėdryninių šeimos dekoratyvinis augalas (Anemone blanda), paplitęs pietvakarių Azijoje ir Balkanuose. atitikmenys: lot. Anemone blanda šaltinis Valstybinės lietuvių kalbos komisijos 2013 m.… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Anemone blanda — ID 3936 Symbol Key ANBL2 Common Name Greek thimbleweed Family Ranunculaceae Category Dicot Division Magnoliophyta US Nativity Introduced to U.S. US/NA Plant Yes State Distribution KY, MI, OH, VA Growth Habit Forb/herb …   USDA Plant Characteristics

  • Anemone blanda Schott & Kotschy — Symbol ANBL2 Common Name Greek thimbleweed Botanical Family Ranunculaceae …   Scientific plant list

  • Anemone de Grece — Anémone de Grèce Anémone de Grèce …   Wikipédia en Français

  • Anémone De Grèce — Anémone de Grèce …   Wikipédia en Français

  • Anémone de grèce — Anémone de Grèce …   Wikipédia en Français

  • Anemone — Anémone Pour les articles homonymes, voir Anémone (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Anemone — Saltar a navegación, búsqueda ? Anemone Anemone ranunculoides en flor …   Wikipedia Español

  • Anémone de Grèce — Anémone de Grèce …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”