Anette Leppinger

Anette Leppinger (* 4. Juli 1951 in Halberstadt) ist eine deutsche Politikerin der SPD und war von 1990 bis 2002 Mitglied im Landtag von Sachsen-Anhalt.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Beruf

Nach dem Besuch der Oberschule machte Leppinger eine Ausbildung zur Damenmaßschneiderin. Von 1981 bis 1990 war sie als selbstständige Handwerksmeisterin tätig.

Leppinger ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Partei

Im November 1989 war sie Gründungsmitglied der Sozialdemokratische Partei in der DDR (SDP) in Halberstadt und wurde später stellvertretende Kreisvorsitzende der SPD Halberstadt.

Abgeordnete

Sie ist seit 1990 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung beziehungsweise des Stadtrates von Halberstadt. Leppinger war Abgeordnete im Landtag von Sachsen-Anhalt seit der ersten Wahlperiode und trat zur Landtagswahl 2002 nicht erneut an. Sie vertrat den Wahlkreis Halberstadt und war Mitglied im Ausschuss für Raumordnung und Umwelt und im Ausschuss für Inneres.

Sonstiges

  • Sie war langjährige Kreisvorsitzende der AWO Halberstadt.

Weblinks/Quelle


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”