Angarsk
Stadt
Angarsk
Ангарск
Flagge Wappen
Flagge
Wappen
Föderationskreis Sibirien
Oblast Irkutsk
Rajon Angarsk
Bürgermeister Leonid Michailow
Gegründet 1948
Stadt seit 1951
Fläche 209 km²
Bevölkerung 233.765 Einwohner
(Stand: 14. Okt. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte 1.118 Einwohner/km²
Höhe des Zentrums 430 m
Zeitzone UTC+9
Telefonvorwahl (+7) 3955
Postleitzahl 665800–665841
Kfz-Kennzeichen 38, 85
OKATO 25 405
Website www.angarsk-goradm.ru
Geographische Lage
Koordinaten 52° 34′ N, 103° 55′ O52.566666666667103.91666666667430Koordinaten: 52° 34′ 0″ N, 103° 55′ 0″ O
Angarsk (Russland)
Red pog.svg
Lage in Russland
Angarsk (Oblast Irkutsk)
Red pog.svg
Oblast Irkutsk
Liste der Städte in Russland

Angarsk (russisch Ангарск) ist eine 1948 gegründete Stadt in Russland mit 233.765 Einwohnern (Stand 14. Oktober 2010).[1] Sie liegt in der Oblast Irkutsk in Sibirien am Fluss Angara, etwa 5000 km von Moskau entfernt; bis zur nächsten Großstadt Irkutsk sind es etwa 100 km.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Wohnhäuser am „Angarski Prospekt“

Der Bau von Angarsk begann 1948, und 1951 wurde der Status einer Stadt verliehen.

Bevölkerungsentwicklung

Jahr Einwohner
1959 134.390
1970 203.310
1979 238.802
1989 265.835
2002 247.118
2010 233.765

Anmerkung: Volkszählungsdaten

Wirtschaft und Verkehr

Bahnhof Angarsk

Die Wirtschaft in Angarsk besteht vor allem aus Ölindustrie, Maschinenbau, Metallbearbeitung, Holzverarbeitung, Chemikalienherstellung, Petrochemie.

Angarsk ist einer der Standorte des russischen Atomprogramms. Außer in Nowouralsk, Sewersk und Selenogorsk wird auch im Chemiekombinat Angarsk abgereichertes Uran aus den Uran-Anreicherungsanlagen in Gronau und Almelo verarbeitet. Hierdurch wurde die Stadt Schauplatz von gewalttätigen Auseinandersetzungen um die russische Atompolitik, die im Juli 2007 ein Todesopfer unter demonstrierenden Atomkraftgegnern forderten.

Angarsk ist an die Transsibirische Eisenbahn angebunden. Der öffentliche Personennahverkehr der Stadt wird unter anderem durch die Straßenbahn Angarsk durchgeführt.

Kultur und Sport

Angarsk verfügt unter anderem über ein Uhrenmuseum sowie die Technologische Akademie Angarsk.

Im Jahre 2006 war der Baubeginn für eine neue Eishockeyhalle, die nach ihrer bis 2009 geplanten Fertigstellung 3000 Zuschauern Platz bei den Heimspielen des Eishockeyvereins Jermak Angarsk bieten soll. Das Projekt läuft unter dem Namen Jermak-Arena.

Söhne und Töchter der Stadt

Literatur

  • Publik-Forum, Heft 15 v. 17. August 2007, Angarsk, wir verzeihen nicht!

Einzelnachweise

  1. a b Predvaritel'nye itogi Vserossijskoj perepisi naselenija 2010 goda. Rosstat, Statistika Rossii, Moskau 2011, ISBN 978-5-902339-98-4 (Vorläufige Ergebnisse der allrussischen Volkszählung 2010; russisch; Download).

Weblinks

 Commons: Angarsk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angarsk — Saltar a navegación, búsqueda Ангарск Angarsk Bandera …   Wikipedia Español

  • Angarsk — Ангарск Coordonnées  …   Wikipédia en Français

  • Angarsk — ( ru. Ангарск) is a city in Irkutsk Oblast, South East Siberia, Russia. It lies on the Angara River, at coord|52|34|N|103|49|E|region:RU type:city(247,118). The distance to Moscow is 5,150 km.Angarsk was founded in 1948 as an industrial community …   Wikipedia

  • Angarsk — [än gärsk′] city in S Asian Russia, near Irkutsk: pop. 269,000 …   English World dictionary

  • Angarsk — Original name in latin Angarsk Name in other language ANGARSK, Angars k, Angarsk, Angarska, Angarskas, Angarskiy, Anqarsk, Gorad Angarsk, agarasaka, an jia er si ke, angaleuseukeu, angarsk, angarusuku, angharsk, АНГАРСК, Ангарск, Ангарськ, Горад… …   Cities with a population over 1000 database

  • Angarsk — /ahng gahrsk /; Russ. /un gahrddsk /, n. a city in the S Russian Federation in Asia, near Lake Baikal. 239,000. * * * ▪ Russia       city, Irkutsk oblast (province), southeast central Russia, on the Trans Siberian Railroad. Founded in 1948,… …   Universalium

  • Angarsk — geographical name city S Russia in Asia on the Angara NW of Irkutsk population 269,000 …   New Collegiate Dictionary

  • Angarsk — ► C. de la Federación Rusa, prov. de Irkutsk; 266 000 h. Suburbio de la cap. provincial …   Enciclopedia Universal

  • Angarsk — Angạrsk,   Stadt in Südsibirien, im Gebiet Irkutsk, Russland, an der Angara und der Transsibirischen Eisenbahn, 266 000 Einwohner;   Wirtschaft:   Erdölraffinerie und chemische Industrie (230 km lange Äthylenleitung zu einem elektrochemischen… …   Universal-Lexikon

  • Angarsk — An•garsk [[t]ɑŋˈgɑrsk[/t]] n. geg a city in the S Russian Federation in Asia, near Lake Baikal. 262,000 …   From formal English to slang

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”