Angel/Dust neo

Angel/Dust (jap. エンジェル/ダスト) ist eine Manga-Reihe der japanischen Zeichnerin Aoi Nanase. Der Fantasy-Manga wird fortgesetzt durch Angel/Dust neo. Er wurde ursprünglich für jugendliche Mädchen gezeichnet, lässt sich also der Shōjo-Gattung zuordnen.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die Schülerin Yuina Hatori ist gut in der Schule, aber sehr zurückhaltend und schüchtern. Jedoch singt sie sehr gern. Eines Tages fällt Seraph vor ihre Füße, eine engelsähnliche Gestalt, die sich jedoch als Android aus einer anderen herausstellt, eine sogenannte Emulgator. Diese gehen Verträge mit Menschen ein, was diesen große Macht verleiht. Seraph küsst nun Yuina, um so einen solchen Vertrag einzugehen. Nachdem der darauf folgende Streit überwunden ist, können sich die beiden auch anfreunden.

Nun jedoch geht auch Yuinas Freundin Akiho Kudo mit der Emulgator Lucifer einen Vertrag ein. Lucifer hasst Menschen, will diesen nicht dienen und bricht so die Regeln der Androiden. Sie will Seraph töten und bemächtigt sich zu diesem Zweck des Körpers von Akiho. Dazu kommt auch, dass Akiho Yuina hasst, was die Macht Lucifers noch verstärkt.[1]

Veröffentlichung

Der Manga von Aoi Nanase wurde 2001 in Japan im Magazin Newtype veröffentlicht und später von Kadokawa Shoten in einem Tankōbon (Sammelband) herausgebracht. Der Manga wurde von ADV Manga auf Englisch und von Editions Tonkam auf Französisch veröffentlicht. Bei Panini erschien das Werk auf Italienisch.

Die Fortsetzung Angel/Dust neo erschien ab November 2003 im Newtype und wurde später auch in einem Tankōbon herausgebracht. ADV Manga veröffentlichte auch die Fortsetzung auf Englisch.

Auf Deutsch erschienen Angel/Dust im Mai 2003 sowie Angel/Dust neo im April 2005 bei Planet Manga.

Einzelnachweise

  1. AnimePro über den Manga

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angel/Dust Neo — Infobox animanga/Header name = Angel/Dust neo caption = ja name = エンジェル/ダスト neo ja name trans = Enjyeru/Dasuto neo genre = Fantasy, HaremInfobox animanga/Manga title = author = Aoi Nanase publisher = flagicon|Japan Kadokawa Shoten publisher other …   Wikipedia

  • Angel/Dust — (jap. エンジェル/ダスト) ist eine Manga Reihe der japanischen Zeichnerin Aoi Nanase. Der Fantasy Manga wird fortgesetzt durch Angel/Dust neo. Er wurde ursprünglich für jugendliche Mädchen gezeichnet, lässt sich also der Shōjo Gattung zuordnen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Angel/Dust — Infobox animanga/Header name = Angel/Dust caption = ja name = エンジェル/ダスト ja name trans = Enjyeru/Dasuto genre = Action, Drama, FantasyInfobox animanga/Manga title = author = Aoi Nanase publisher = flagicon|Japan Kadokawa Shoten publisher other =… …   Wikipedia

  • Neo-Thrash — Thrash Metal (englisch to thrash: dreschen/prügeln, oft auch fälschlich Trash Metal) entstand Anfang der 1980er Jahre als schnellere und extreme Spielart des Metal. Oftmals wird Thrash Metal als Verschmelzung der Energie und Geschwindigkeit des… …   Deutsch Wikipedia

  • Neo-Burlesque — performer Michelle L Amour dancing with fans, 2007 Neo Burlesque (or New Burlesque ) is the revival and updating of the traditional burlesque performance. Though based on the traditional Burlesque art, the new form encompasses a wider range of… …   Wikipedia

  • Dust (comics) — Dust Cover art for New X Men: Hellions #2. Art by Clayton Henry. Publication information Publisher Marvel Comics …   Wikipedia

  • Liste der in Deutschland veröffentlichten Manga — „Manga“ auf Japanisch Manga sind japanische Comics. Hier eine unvollständige Auswahl von in Deutschland veröffentlichten Manga Serien und Einzelbänden: D Manga von deutschen Mangaka K Manhwa aus Korea US Manga von amerikanischen Zeichnern C… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Manga-Titel — „Manga“ auf Japanisch Mangas sind japanische Comics. Diese Liste ist eine unvollständige Auswahl von Manga Serien und Einzelbänden. Einträge in dieser Liste sollen den Aufnahmekriterien für Comics genügen. Inh …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der auf Deutsch veröffentlichten Mangas — „Manga“ auf Japanisch Diese Liste führt Mangas, japanische Comics, die auf Deutsch veröffentlicht wurden. Inhaltsverzeichnis 0–9 A …   Deutsch Wikipedia

  • A.D. Vision — Logo de A.D. Vision Création 1992 Personnages clés John Ledford, Matt Greenfield …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”