AngelWoche

Die AngelWoche ist eine deutschsprachige, im Hamburger Jahr Top Special Verlag vierzehntäglich erscheinende Zeitschrift für Angler und Fischer. Chefredakteur der Zeitschrift ist der Fischereibiologe Rolf Schwarzer.

Inhaltsverzeichnis

Konzept

Die Zeitschrift informiert über Angeltechniken, Neuerungen auf dem Ausrüstungsmarkt und bietet in ihrem Serviceteil Adressen von Angelvereinen und Urlaubsmöglichkeiten sowie Kleinanzeigen. Kurze, bebilderte Artikel sollen das Thema unterhaltsam gestalten. Die Auflage beträgt laut Verlag knapp 116.000 Exemplare.[1]

Presseratsrüge

2008 rügte der Deutsche Presserat die Zeitschrift wegen Verstoßes gegen den Pressekodex. Sie habe gegen das Gebot der Trennung zwischen redaktionellem Teil und Anzeigen verstoßen, indem sie Berichte über einen Angelbedarf-Hersteller veröffentlichte, zwischen denen Anzeigen standen. [2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.jahr-tsv.de/magazine/angelwoche/index.php
  2. Mitteilung des Deutschen Presserats vom 4. Dezember 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angelwoche — Die AngelWoche ist eine deutschsprachige, im Hamburger Jahr Top Special Verlag vierzehntäglich erscheinende Zeitschrift für Angler und Fischer. Chefredakteur der Zeitschrift ist der Fischereibiologe Rolf Schwarzer. Konzept Die Zeitschrift… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Zeitschrift — Anders als Zeitungen sind Zeitschriften im Allgemeinen broschiert, seltener gebunden. Sie erscheinen periodisch, in der Regel wöchentlich, 14 täglich, monatlich oder in noch größeren Zeitabständen. Diese Liste enthält eine Auswahl aus den derzeit …   Deutsch Wikipedia

  • ESOX — Beschreibung Angelzeitschrift Verlag Jahr Top Special Verlag Erstausgabe 1992 …   Deutsch Wikipedia

  • Jahr Top Special Verlag — Rechtsform GmbH Co. KG Gründung 1971 Sitz Hamburg, Deutschland Leitung Alexandra Jahr, Geschäftsführerin Mitarbeiter …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Zeitschriften — Anders als Zeitungen sind Zeitschriften im Allgemeinen broschiert, seltener gebunden. Sie erscheinen periodisch, in der Regel wöchentlich, 14 täglich, monatlich oder in noch größeren Zeitabständen. Diese Liste enthält eine Auswahl aus den derzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Publikationen der Axel Springer AG — Publikationen der Axel Springer AG: Name Genre V Ort Gesellschaft Ersw Land Anteil Die Welt Tageszeitung Berlin ASAG Mo Sa D 100 % Welt kompakt …   Deutsch Wikipedia

  • Axel Springer AG — Axel Springer Verlag Cet article concerne le groupe de presse Axel Springer Verlag et non pas l éditeur de publications scientifiques Springer Verlag GmbH. Siège du groupe à Berlin Axel Springer Verlag est un groupe de presse créé par Axel… …   Wikipédia en Français

  • Axel Springer Verlag — Cet article concerne le groupe de presse Axel Springer Verlag et non pas l éditeur de publications scientifiques Springer Verlag GmbH. Siège et bâtiment principal du groupe à Berlin Axel Springer Verlag est un groupe de presse créé par Axel… …   Wikipédia en Français

  • Jörg Strehlow — (* 1970 in Worms) ist ein deutscher Buchautor, Journalist, Profiangler und Angellehrer. Strehlow lebt im niedersächsischen Bleckede. Leben Strehlow besuchte das Gauß Gymnasium Worms. Nach dem erfolgreichen Abitur im Jahr 1991 leistete er seinen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”