Angela Grosse

Angela Grosse (* 29. Mai 1955 in Hamburg) ist eine Hamburger Politikerin der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) und ehemaliges Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft.

Leben

Grosse studierte nach dem bestandenen Abitur 1974 Biologie und Sport auf Lehramt. 1982 absolvierte sie das erste und 1985 das zweite Staatsexamen an der Universität Hamburg. 1990 bis 1992 ließ sie sich per Fernstudium zur Wohn- und Umweltberaterin ausbilden.

Von 1991 bis 1993 arbeitete sie als Geschäftsführerin des „Vereins zur Förderung regenerativer Energien in Norddeutschland“.

Sie ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.

Politik

Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft war Angela Grosse in der 15. Wahlperiode von 1993 bis 1997. Sie vertrat die SPD im Jugend- und Sportausschuss sowie im Wirtschaftsausschuss.

Quellen

  • Bürgerhandbuch – Die Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, 15. Wahlperiode, Hamburg 1994.

-Interview


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grosse — ist der Familienname folgender Personen Angela Grosse (* 1955), deutsche Politikerin (SPD) Aristid von Grosse (1905–1985), deutsch US amerikanischer Kernchemiker Berthold Grosse (1863–1927), Tischler, Gewerkschafter, Präsident der Hamburger… …   Deutsch Wikipedia

  • Angela Anaconda — Titre original Angela Anaconda Genre Série d animation, comédie Créateur(s) Joanne Ferrone Sue Rose Pays d’origine  Canada …   Wikipédia en Français

  • Angela Scoular — (* 8. November 1945 in London, England; † 11. April 2011 in London, England) war eine britische Schauspielerin.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Karriere …   Deutsch Wikipedia

  • Angela Marquardt — (* 3. September 1971 in Ludwigslust, Mecklenburg Vorpommern) ist eine deutsche Politikerin. Bis 2003 war sie Mitglied der PDS; 2008 trat sie in die SPD ein. Marquardt legte 1990 in Greifswald das Abitur ab und studierte zuerst Sport, danach von… …   Deutsch Wikipedia

  • Grosse Koalition — …   Deutsch Wikipedia

  • Katharina Grosse — (* 1961 in Freiburg im Breisgau) ist eine deutsche Künstlerin, die seit den 1990er Jahren an einer Bildform arbeitet, die alle festgelegten Grenzen und Hierarchien außer Kraft setzt. Grosse lebt und arbeitet in Berlin. Inhaltsverzeichnis 1 Werk 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Grl–Gro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Mitglieder der Hamburgischen Bürgerschaft/15. Wahlperiode — Diese Liste zählt die Mitglieder der Hamburgischen Bürgerschaft während der 15. Wahlperiode (1993 1997) auf. A Adam Ferger, Petra, SPD Ahrons, Barbara, CDU B Bachmann, Andreas, GAL Baumert, Leonhard, SPD …   Deutsch Wikipedia

  • Melvin Greaves — Melvin „Mel“ F. Greaves (* 12. September 1941) ist ein britischer Onkologe, Immunologe und Forscher Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Forschung 2 Ehrungen 3 Schriften …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”