Koshima

Kōjima (jap. 幸島, dt. „Glücksinsel“) bzw. Kōshima ist eine etwa 30 Hektar große Insel, die zu Japan gehört. Sie liegt vor der Südostküste der großen Insel Kyūshū und gehört zum Verwaltungsgebiet der Präfektur Miyazaki.

Die Insel steht unter Schutz und ist Lebensraum u. a. von Japanmakaken. Auf der Insel befindet sich eine Station des Field Research Center des Primatenforschungsinstituts der Universität Kyōto.

Seit 1947 werden die Japanmakaken auf der Insel Kōjima wissenschaftlich beobachtet. Mit über 50 Jahren kontinuierlicher Erforschung des Verhaltens, der Ökologie und anderer Aspekte der Biologie dieser Affen verfügt die Station über die weltweit längste Tradition ununterbrochener Feldforschung auf dem Gebiet der Primaten.

Die heutige Forschungsstation wurde 1968 erbaut. Seit dieser Zeit werden kontinuierlich Daten der gesamten Affenpopulation erfasst, u. a. Wanderungen, Tod und Geburt einzelner Individuen und deren Gewichtsentwicklung.

Weltweit bekannt wurde die Insel, als 1953 das Makakenweibchen Imo das Waschen von Kartoffeln erfand und ihre Entdeckung an andere Tiere der Gruppe weitergab. Dies stellt das erste wissenschaftlich dokumentierte Beispiel für Kulturentwicklung bei Tieren dar. Seit dieser Zeit wurden zahlreiche neue Verhaltensweisen von den Affen entwickelt, die kulturell weitergegeben wurden, beispielsweise die Flotation von Getreidekörnern, das Baden und Schwimmen im Meer sowie die Aufnahme von Tang und Fischen in das Nahrungsspektrum.

Weblinks

31.453194833333131.376314166677Koordinaten: 31° 27′ 11,5″ N, 131° 22′ 34,73″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Koshima — Koshima, ou Kōjima, est une île du Japon. Elle est connue pour sa population de macaques japonais, en particulier depuis qu elle a été observée au moment où elle s est mise à laver les patates douces avant de les consommer. Portail du monde… …   Wikipédia en Français

  • Kōshima — Kōjima (jap. 幸島, dt. „Glücksinsel“) bzw. Kōshima ist eine etwa 30 Hektar große Insel, die zu Japan gehört. Sie liegt vor der Südostküste der großen Insel Kyūshū und gehört zum Verwaltungsgebiet der Präfektur Miyazaki. Die Insel steht unter Schutz …   Deutsch Wikipedia

  • 100. Affe — Japanmakaken Das Prinzip des „hundertsten Affen“ („The Hundredth Monkey Phenomenon“ oder „The Hundredth Monkey Effect“) ist ein moderner Mythos, der ab 1979 als Beispiel für kollektives Bewusstsein verbreitet wird, aber auf falsch wiedergegebenen …   Deutsch Wikipedia

  • Der hundertste Affe — Japanmakaken Das Prinzip des „hundertsten Affen“ („The Hundredth Monkey Phenomenon“ oder „The Hundredth Monkey Effect“) ist ein moderner Mythos, der ab 1979 als Beispiel für kollektives Bewusstsein verbreitet wird, aber auf falsch wiedergegebenen …   Deutsch Wikipedia

  • Hundertster Affe — Japanmakaken Das Prinzip des „hundertsten Affen“ („The Hundredth Monkey Phenomenon“ oder „The Hundredth Monkey Effect“) ist ein moderner Mythos, der ab 1979 als Beispiel für kollektives Bewusstsein verbreitet wird, aber auf falsch wiedergegebenen …   Deutsch Wikipedia

  • Hundredth Monkey — Japanmakaken Das Prinzip des „hundertsten Affen“ („The Hundredth Monkey Phenomenon“ oder „The Hundredth Monkey Effect“) ist ein moderner Mythos, der ab 1979 als Beispiel für kollektives Bewusstsein verbreitet wird, aber auf falsch wiedergegebenen …   Deutsch Wikipedia

  • Aquatic-Ape-Hypothese — Unter dem Begriff Wasseraffen Theorie (Bezeichnungen wie Wassertheorie, Wasseraffen Hypothese oder Aquatic Ape Hypothese wurden auch verwendet) ist eine Reihe von Spekulationen bekannt geworden, nach der die Vorfahren der Menschen in ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Aquatic-Ape-Theorie — Unter dem Begriff Wasseraffen Theorie (Bezeichnungen wie Wassertheorie, Wasseraffen Hypothese oder Aquatic Ape Hypothese wurden auch verwendet) ist eine Reihe von Spekulationen bekannt geworden, nach der die Vorfahren der Menschen in ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Wasseraffe — Unter dem Begriff Wasseraffen Theorie (Bezeichnungen wie Wassertheorie, Wasseraffen Hypothese oder Aquatic Ape Hypothese wurden auch verwendet) ist eine Reihe von Spekulationen bekannt geworden, nach der die Vorfahren der Menschen in ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Wasseraffen-Hypothese — Unter dem Begriff Wasseraffen Theorie (Bezeichnungen wie Wassertheorie, Wasseraffen Hypothese oder Aquatic Ape Hypothese wurden auch verwendet) ist eine Reihe von Spekulationen bekannt geworden, nach der die Vorfahren der Menschen in ihrer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”