Angelika Zanolari

Angelika Zanolari (* 16. Oktober 1951) ist eine Schweizer Politikerin (SVP).

Zanolari wurde bekannt als Präsidentin der Schweizerischen Volkspartei (SVP) des Kantons Basel-Stadt. Unter ihrer Führung etablierte sich die SVP im Stadtkanton. 1998 wurde sie in den Zentralvorstand und den Kantonalvorstand der SVP gewählt und hatte von 1999 bis 2005 das kantonale Präsidentenamt inne. Von 2000 bis 2005 war sie im Büro des Verfassungsrats. Seit 2001 ist sie im Grossen Rat. Von 2001 bis 2005 war sie im Büro des Grossen Rates und im Verwaltungsrat der Basler Verkehrs-Betriebe. Nach wiederholten parteiinternen Streitigkeiten legte sie ihr Amt als Präsidentin nieder.

Sie ist heimatberechtigt in Brusio und ist als Administrative Leiterin im Universitätsspital Basel angestellt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zanolari — Angelika Zanolari (* 16. Oktober 1951) ist eine Schweizer Politikerin (SVP). Zanolari wurde bekannt als Präsidentin der SVP des Kantons Basel Stadt. Unter ihrer Führung etablierte sich die SVP im Stadtkanton. 1998 wurde sie in den Zentralvorstand …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Za — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”