Angelo Acciaioli

Angelo Acciaioli ist der Name zweier Bischöfe:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angelo Acciaioli (Kardinal) — Angelo Acciaioli (* 15. April 1340 in Florenz; † 31. Mai 1408 in Pisa) war ein Bischof und Kardinal der katholischen Kirche. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Literatur 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Angelo Acciaioli (Bischof 1383) — Angelo Acciaioli Angelo Acciaioli (* 15. April 1340 in Florenz; † 31. Mai 1408 in Pisa) war ein Kardinal der katholischen Kirche. Zunächst Bischof von Rapolla (1375) und Florenz (ernannt am 3. Juni 1383 …   Deutsch Wikipedia

  • Angelo Acciaioli I — (1298 in Florence – October 4, 1357 in Naples) was an Italian Catholic bishop. He was a famous Florentine of Acciaioli, the son of Monte, the grandson of Thomas Acciaiuoli. Angelo was a bishop of Aquila from 1328 to 1342. From there he… …   Wikipedia

  • Angelo Acciaioli (cardinal) — Angelo Acciaioli Biographie Naissance 15 avril 1340 à Florence  Italie Décès 31 mai 1408 à …   Wikipédia en Français

  • Angelo Acciaioli II — or Angelo Acciaioli junior (April 15 1349 May 31, 1408 in Pisa) was an Italian Catholic cardinal. Born in Florence, he was elected bishop of Rapallo in 1375, but in 1383 he was transferred to the see of Florence where he had been preceded by a… …   Wikipedia

  • Angelo Acciaioli (Bischof 1342) — Angelo Acciaioli (* 1298 in Florenz; † 4. Oktober 1357 in Neapel) war ein italienischer Bischof. Nach seiner Bischofszeit in Aquila war Acciaioli von 1342 bis 1355 Bischof von Florenz und wechselte danach auf den Bischofssitz von Monte Cassino.… …   Deutsch Wikipedia

  • Angelo Acciaioli di Cassano — Agnolo Acciaioli or Acciaiuoli (also called di Cassano; died after 1467) was a Florentine ambassador and politician, a member of the Acciaioli family.He had inherited his title of Baron of Cassano by his grandfather Donato, but his fiefs in the… …   Wikipedia

  • Angelo — ist ein männlicher Vorname, D’Angelo ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Angelo Acciaiuoli — ist der Name folgender Personen: Angelo Acciaiuoli (Bischof 1342) (1298–1357), Bischof von Florenz 1342 bis 1355 Angelo Acciaioli (Kardinal) (1340–1408), Bischof von Florenz 1383 bis 1385, Kardinal Diese Seite ist eine B …   Deutsch Wikipedia

  • Acciaioli — Acciaiuoli oder Acciaioli war der Name einer bedeutenden florentinische Familie: Niccolò Acciaiuoli (1310–1365), Soldat und Staatsmann Donato Acciaiuoli (1428–1478), Gelehrter Filippo Acciaioli (1700 1766), Kardinal Niccolò Acciaioli (1630 1719) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”