Angelo Acciaioli (Bischof 1342)

Angelo Acciaioli (* 1298 in Florenz; † 4. Oktober 1357 in Neapel) war ein italienischer Bischof.

Nach seiner Bischofszeit in Aquila war Acciaioli von 1342 bis 1355 Bischof von Florenz und wechselte danach auf den Bischofssitz von Monte Cassino.

Weblinks

Eintrag auf mittelalter-genealogie.de



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angelo Acciaioli — ist der Name zweier Bischöfe: Angelo Acciaioli der Ältere, Bischof von Florenz 1342 1355, siehe Angelo Acciaioli (Bischof 1342) Angelo Acciaioli der Jüngere, Bischof von Florenz 1383 1385, Kardinal, siehe Angelo Acciaioli (Bischof 1383) …   Deutsch Wikipedia

  • Acciaioli — Acciaiuoli oder Acciaioli war der Name einer bedeutenden florentinische Familie: Niccolò Acciaiuoli (1310–1365), Soldat und Staatsmann Donato Acciaiuoli (1428–1478), Gelehrter Filippo Acciaioli (1700 1766), Kardinal Niccolò Acciaioli (1630 1719) …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Florenz — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Florenz (Italien): ... Felix (um 313) Zenobius (398–429) Maurizius (550) Reparato (um 680) Specioso (um 723) Thomas (um 743) Agriprand (um 833) Radingo (um 852) Andreas (869, 873, 876,… …   Deutsch Wikipedia

  • Angelo — ist ein männlicher Vorname, D’Angelo ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Angelo Acciaiuoli — ist der Name folgender Personen: Angelo Acciaiuoli (Bischof 1342) (1298–1357), Bischof von Florenz 1342 bis 1355 Angelo Acciaioli (Kardinal) (1340–1408), Bischof von Florenz 1383 bis 1385, Kardinal Diese Seite ist eine B …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ac — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Erzbischof von Florenz — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Florenz (Italien): ... Felix (um 313) Zenobius (398–429) Maurizius (550) Reparato (um 680) Specioso (um 723) Thomas (um 743) Agriprand (um 833) Radingo (um 852) Andreas (869, 873, 876,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erzbischöfe von L'Aquila — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von L’Aquila (Italien): Berardo da Padula (1256–1264) Niccolò Sinizzo (1267–1294) Nicola Castroceli (1294–1303) Bartolomeo Conti (1303–1312) Filippo Delci (1312–1327) Angelo Acciaioli… …   Deutsch Wikipedia

  • Atti — Francesco degli Atti († 25. August 1361 in Pont de Sorgues, Vaucluse, Frankreich) war ein Kardinal der Katholischen Kirche. Er war Bischof von Florenz. Degli Atti wurde von Papst Innozenz VI. am 23. Dezember 1356 zum Kardinal ernannt. Vorgänger… …   Deutsch Wikipedia

  • 1340 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert | ► ◄ | 1310er | 1320er | 1330er | 1340er | 1350er | 1360er | 1370er | ► ◄◄ | ◄ | 1336 | 1337 | 1338 | 13 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”