Angelo Minich

Angelo Minich (* 1817; † 1893) war ein italienischer Chirurg.

Er war Inhaber des Lehrstuhls für Chirurgie zu Padua, Primar des Ospedale dei Santi Giovanni e Paolo in Venedig, Präsident des Istituto Veneto di Scienze, Lettere ed Arti, dem er seine Bibliothek vererbte. Neben den bereits zu Ponte Minich beschriebenen öffentlichen Uhren, die er der venezianischen Bevölkerung vermachte, schenkte er der Gemeindeverwaltung eine mächtige Uhr, die noch heute funktioniert und in einem Raum neben dem Ratssaal steht. Sein Testament vom 25. September 1889, Notariatsakt vom Notar Giuseppe Marcocchia, enthält in Punkt 14 die Bestimmung: „lascio al Comune di Venezia trentamilalire affinchè siano istituti gli orologi elettrici nella città di Venezia per commodo ed utilità dei cittadini“ (ich vermache der Stadt Venedig dreißigtausend Lire, damit zur Bequemlichkeit und Nutzen der Stadtbewohner elektrische Uhren errichtet werden).

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angelo Minich — Angelo Minich, a pathologist, was professor of surgery at the University of Padua. Born in Venice on 30 September 1817, he studied medicine at Padua and at Pavia, where he graduated in February 1840; he took a further degree in surgery in Padua a …   Wikipedia

  • Minich — is a surname and may refer to: Angelo Minich (1817 – 1893), Italian pathologist and professor of surgery at the University of Padua Ponte Minich, a bridge in Venice T. J. Minich, American musician See also Minick Minnich Minnick Minik …   Wikipedia

  • Minich — ist der Name folgender Personen: Angelo Minich (1817–1893), italienischer Chirurg Peter Minich (* 1927), österreichischer Sänger Robert Viktor Minich (* 1967), deutscher Schauspieler Andy Minich (* 1973), deutscher Schlagzeuger und Mitglied der… …   Deutsch Wikipedia

  • Angelo — ist ein männlicher Vorname, D’Angelo ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Ponte Minich — ist der Name einer Brücke in Venedig. Lage Sie liegt im Sestiere Castello in Venedig und verbindet die Calle Trevisan mit der Calle Bressana. Name Ihren Namen hat sie vom Chirurgen Angelo Minich (1817 1893), der in se …   Deutsch Wikipedia

  • Ponte Minich — The Ponte Minich is a bridge which lies in the Sestiere Castello in Venice and connects the Calle Trevisan with the Calle Bressana. To have the bridge named for him, the surgeon Angelo Minich (1817 1893) bequeathed the city of Venice thirty… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mil–Min — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Istituto Veneto di Scienze, Lettere ed Arti — Das Istituto Veneto di Scienze, Lettere ed Arti ist ein 1802 bzw. 1810 gegründetes und seit 1838 selbstständiges Forschungs und Kulturinstitut in Venedig. Es bestehen zwei Klassen, nämlich die für Natur und die für Geisteswissenschaften und… …   Deutsch Wikipedia

  • Rio del Paradiso — 45° 26′ 16″ N 12° 20′ 26″ E / 45.4379, 12.3405 …   Wikipédia en Français

  • Liste des ponts de Venise — Le centre historique de Venise comprend 121 îles liés par 435 ponts. Cette liste reprend les noms vénitiens des principaux ponts de Venise par sestiere (quartier) ou île. Sommaire 1 Les ponts d accès à la ville 2 Les ponts du Grand Canal 3… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”