Angolanische Basketballnationalmannschaft
Angola
Angola
Flag of Angola.svg
Verband FAB
FIBA-Mitglied seit 1979
FIBA-Weltranglistenplatz 12
Trainer Luís Magalhães
Weltmeisterschaften
Endrundenteilnahmen 6
Beste Ergebnisse Zwischenrunde (2002)/
Achtelfinale (2006, 2010)
Olympische Spiele
Endrundenteilnahmen 5
Beste Ergebnisse Vorrunde (1992, 1996, 2000, 2004,
2008)
Kontinentale Meisterschaften
Meisterschaft Afrikameisterschaft
Endrundenteilnahmen 17
Beste Ergebnisse Goldmedaille (1989, 1991, 1993, 1995,
1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009)
(Stand: 31. August 2011)

Die Angolanische Basketballnationalmannschaft der Männer vertritt Angola bei Basketball-Länderspielen. Sie ist mit zehn Titelgewinnen, die sie allesamt seit 1989 errang, der erfolgreichste Teilnehmer an Afrikameisterschaften, wodurch sie auch ein regelmäßiger Teilnehmer an Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen ist. Internationale Aufmerksamkeit wurde ihr vor allem bei den Olympischen Spielen 1992 zuteil, als sie Auftaktgegner des ersten US-amerikanischen Dream Teams war. Bei den Weltmeisterschaften 2002, 2006 und 2010 überstand sie jeweils die Vorrunde.

Ein Großteil der Spieler rekrutiert sich aus der heimischen Liga. Auch in Europa (meist in Angolas ehemaliger Kolonialmacht Portugal) aktiv waren Jean-Jacques Conceição, David Dias, Aníbal Moreira, Gerson Monteiro sowie der ex-Bundesligaprofi Joaquim Gomes.

Inhaltsverzeichnis

Aktueller Kader

Kader der Weltmeisterschaft 2010
Nr. Position Name Größe [cm] Geburtsjahr Aktueller Verein
4 Forward Olímpio Cipriano 194 1982 AngolaAngola CRD Libolo
5 Guard Roberto Fortes 193 1984 AngolaAngola Petro Atlético de Luanda
6 Guard Carlos Morais 190 1985 AngolaAngola CRD Libolo
7 Guard Domingos Bonifácio 189 1984 AngolaAngola CRD Libolo
8 Forward Leonel Paulo 198 1986 AngolaAngola CRD Libolo
9 Forward Vladimir Jerónimo 193 1978 AngolaAngola Primeiro de Agosto
10 Forward/Center Joaquim Gomes 203 1980 AngolaAngola Primeiro de Agosto
11 Center Divaldo Mbunga 206 1985 AngolaAngola Petro Atlético de Luanda
12 Forward Felizardo Ambrósio 201 1987 AngolaAngola Primeiro de Agosto
13 Guard/Forward Carlos Almeida 192 1976 AngolaAngola Primeiro de Agosto
14 Guard Miguel Lutonda 185 1971 AngolaAngola Primeiro de Agosto
15 Forward Eduardo Mingas 200 1979 AngolaAngola Petro Atlético de Luanda
Trainer Luís Magalhães 1958

Stand: 29. August 2010

Abschneiden bei internationalen Wettbewerben

Weltmeisterschaften

  • 1998 - nicht qualifiziert
  • 2002 - Zwischenrunde
  • 2006 - Achtelfinale
  • 2010 - Achtelfinale

Olympische Spiele

  • 1980 - nicht qualifiziert
  • 1984 - nicht qualifiziert
  • 1988 - nicht qualifiziert
  • 1992 - 10. Platz

Afrikameisterschaften

  • 1980 - 7. Platz
  • 1981 - 8. Platz
  • 1983 - Silbermedaille
  • 1985 - Silbermedaille
  • 1987 - Bronzemedaille
  • 1989 - Goldmedaille
  • 1991 - Goldmedaille
  • 1993 - Goldmedaille
  • 1995 - Goldmedaille
  • 1997 - Bronzemedaille
  • 1999 - Goldmedaille
  • 2001 - Goldmedaille
  • 2003 - Goldmedaille
  • 2005 - Goldmedaille
  • 2007 - Goldmedaille
  • 2009 - Goldmedaille
  • 2011 - Silbermedaille

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basketballnationalmannschaft der USA — Vereinigte Staaten von Amerika United States of America Verband USA Basketball FIBA Mitglied seit …   Deutsch Wikipedia

  • Basketballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten (Herren) — Vereinigte Staaten von Amerika United States of America Verband USA Basketball FIBA Mitglied seit …   Deutsch Wikipedia

  • Basketballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten (Männer) — Vereinigte Staaten von Amerika United States of America Verband USA Basketball FIBA Mitglied seit …   Deutsch Wikipedia

  • US-amerikanische Basketballnationalmannschaft — Vereinigte Staaten von Amerika United States of America Verband USA Basketball FIBA Mitglied seit …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2008/Basketball — Bei den XXIX. Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking wurden zwei Wettbewerbe im Basketball ausgetragen. Sowohl am Turnier der Männer, wie am Turnier der Frauen nahmen zwölf Mannschaften teil. Jedes für das Turnier qualifizierte Land war… …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-Weltrangliste — Die FIBA Weltrangliste (engl. FIBA World Rankings) ist eine vom Internationalen Basketball Verband FIBA herausgegebene Liste von Basketball Nationalmannschaften. Die Weltranglisten werden für Herren und Damen nach den jeweiligen internationalen… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Basketball-Nationalmannschaft — Dieser Artikel befasst sich mit der Deutschen Basketballnationalmannschaft der Herren. Für das Team der Damen, siehe Deutsche Basketballnationalmannschaft der Damen. Für das Team der ehemaligen DDR, siehe Basketballnationalmannschaft der DDR.… …   Deutsch Wikipedia

  • Angola — República de Angola (port.) Repubilika ya Ngola (Kimbundu, Umbundu und Kikongo) Republik Angola …   Deutsch Wikipedia

  • Team-USA — Vereinigte Staaten von Amerika United States of America Verband USA Basketball FIBA Mitglied seit …   Deutsch Wikipedia

  • Team USA — Vereinigte Staaten von Amerika United States of America Verband USA Basketball FIBA Mitglied seit …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”