Anianus

Anianus ist ein lateinischer männlicher Vorname.

Namensträger

  • Hl. Anianus (Wilparting) (7. Jahrhundert), Diakon und Missionar in Bayern
  • Hl. Anianus von Alexandria († 82), Patriarch von Alexandria
  • Hl. Aignan von Orléans (Anianus von Orléans; † ≈ 453), Bischof von Orléans
  • Anianus (alexandrinischer Mönch), schrieb 412 eine Weltchronik; legte dem von ihm berechneten Osterzyklus die 532jährige Periode zugrunde

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anianus — may refer to:*Anianus of Alexandria *Saint Aignan, French bishop *A 4th century bishop of Besançon.ee also*Annianus …   Wikipedia

  • Aniānus — Aniānus, 1) A. aus Campanien, im 4. u. 5. Jahrh., Diakonus zu Celeda, Anhänger des Pelagius, dessen Sache er auf dem Diospolitanischen Concil 415 vertheidigte; schr.: Contra epistolam Hieronymi ad Ctesiphontem (verl.); übersetzte die Homilien des …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anianus — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Anianus, qui a donné Anien, Agnan ou Aignan en français, est le nom porté par : Anianus d Alexandrie ou Anien († 82 ou 94), patriarche d… …   Wikipédia en Français

  • ANIANUS — I. ANIANUS Monachus Aegyptius, sub Arcadio Imperatore Chronologiam scripsit. Item, Alius, qui Alarici Visigothorum Regis auspiciis. in epitomen redegit 16. libros Codicis Theodos. ab hoc Principe publicatam, M. Febr. A. C. 506. et primas 8,… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Anianus (Wilparting) — Der Heilige Anianus († 15. November 697 ? in Irschenberg) war ein christlicher Diakon und Missionar im 7. Jahrhundert. Der Legende nach sollen Anianus und sein Onkel Marinus adliger iroschottischer Abstammung gewesen sein. In Rom soll… …   Deutsch Wikipedia

  • Anianus von Alexandria — Der heilige Anianus von Alexandria war im 1. Jahrhundert Nachfolger des Evangelisten Markus Bischof von Alexandria. Die einzigen Quellen, in denen er erwähnt ist, sind die apokryphe Apostelgeschichte des Markus und die Liste der Bischöfe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Anianus, S. (1) — 1S. Anianus, Ep. (25. April, al. 2. Dec.) Der hl. Anianus war der erste Bischof nach dem hl. Marcus auf dem Stuhle zu Alexandria in Aegypten, und soll nach den Einen ein Schuhmacher, der durch ein vom hl. Marcus an ihm selber gewirktes Wunder… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Anianus, S. (2) — 2S. Anianus, Ep. (5. Sept.) Dieser hl. Anianus war der achte oder neunte Bischof von Besançon (Vesontio) und lebte um das Jahr 370; denn wir lesen, daß er unter den Kaisern Valentinian und Valens, welche in dieser Zeit lebten, die Leiber der hl.… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Anianus, S. (5) — 5S. Anianus, Ep. (17. Nov. al. 14. Juni). Der hl. Anianus soll aus Vienne von adeligen Eltern herstammen und eine Zeitlang als Einsiedler bei dieser Stadt gelebt haben, bis er nach Orleans (Aurelianum) sich begab, wohin er durch den hohen Ruf des …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Anianus, S. (6) — 6S. Anianus, (17. Nov.) Vom hl. Anianus, der zu Asti in Italien lebte oder der daselbst verehrt wird, ist uns außer seinem Namen nichts bekannt. (El.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”