Anic
Igor Anic

Igor Anic am 11. August 2007 beim Schlecker Cup in Ehingen

Spielerinformationen
Spitzname „Igoran“
Geburtstag 12. Juni 1987
Geburtsort Mostar, Bosnien und Herzegowina
Staatsbürgerschaft Franzose französisch
Körpergröße 1,96 m
Spielposition Kreisspieler
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein THW Kiel
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
20032007 Frankreich Montpellier HB
2007- Deutschland THW Kiel

Stand: Nationalmannschaft 1.Juli 2007

Igor Anic (* 12. Juni 1987 in Mostar, Bosnien und Herzegowina) ist ein französischer Handballspieler, der seit 2007 in der Handball-Bundesliga für den THW Kiel spielt. Vorher spielte er bei Montpellier HB. Mit diesem Verein wurde er 2006 Französischer Meister und Französischer Pokalsieger.

Der 1,96 m lange und 102 kg schwere ledige Student spielt auf der Position Kreismitte. Er ist damit Nachfolger von Per Thomas Linders, der 2007 zum FCK Håndbold nach Kopenhagen gewechselt ist.

Erfolge

Igor Anic

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anič — prt. nič, visiškai: Žmogus ant svieto anič nieko gero savo broliams nepadaro rš …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • ANIC — sigla 1. Associazione Nazionale dell Industria Chimica 2. Azienda Nazionale Idrogenazione Carburanti …   Dizionario italiano

  • Anić — Ànić, Vladimir (1930 2000) DEFINICIJA hrv. jezikoslovac i leksikograf, autor Rječnika hrvatskoga jezika (1991), prvoga nakon 90 godina; opirao se purizmu, suprotstavljao se ideološkim i političkim pritiscima na jezikoslovlje …   Hrvatski jezični portal

  • anic — anic·ca; …   English syllables

  • Anić — Darko Anić (* 30. April 1957 in Zadar) ist ein französischer Schachspieler und lehrer kroatischer Herkunft. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Erfolge 3 Weblinks 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • ANIC — Anocom, Inc. (Business » NASDAQ Symbols) …   Abbreviations dictionary

  • ANIC — Anici, Anicius …   Abbreviations in Latin Inscriptions

  • ANIC — abbr. ANICOM INC NASDAQ …   Dictionary of abbreviations

  • Anic Darko — Darko Anic Darko Anic, né le 30 avril 1957 à Zadar en Croatie, est un joueur d échecs français d origine croate, grand maître international depuis 2001. Biographie Anic est champion de Zadar en 1974, champion universitaire de Zagreb en… …   Wikipédia en Français

  • Igor Anic — am 11. August 2007 beim Schlecker Cup in Ehingen Spielerinformationen Spitzname „Igoran“ Geburtstag 12. Juni 1987 Gebur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”