Anicet Georges Dologuélé

Anicet Georges Dologuélé (* 1957) war vom 4. Januar 1999 bis zum 1. April 2001 Premierminister der Zentralafrikanischen Republik.

Politische Laufbahn

Bevor er Premierminister wurde, dient Dologuélé als Minister für Finanzen und Haushalt in der Regierung von Präsident Michel Gbezera-Bria. Dologuélé war kein Mitglied der regierenden Partei Mouvement pour la Libération du Peuple Centrafricain (MLPC) und wurde deshalb von dieser angefeindet.

Am 1. April 2001 wurde er von Präsident Ange-Félix Patassé entlassen und durch Martin Ziguélé ersetzt. Dologuélé kritisierte diese Entscheidung, da angeblich politische Erwägungen guter Verwaltung vorgezogen wurden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anicet-Georges Dologuélé — (born 1957) was Prime Minister of the Central African Republic from 4 January 1999 to 1 April 2001.Prior to becoming Prime Minister, Dologuélé served as Minister of Finance and the Budget in the government of Prime Minister Michel Gbezera Bria. [ …   Wikipedia

  • Dologuélé — Anicet Georges Dologuélé (* 1957) war vom 4. Januar 1999 bis zum 1. April 2001 Premierminister der Zentralafrikanischen Republik. Politische Laufbahn Bevor er Premierminister wurde, dient Dologuélé als Minister für Finanzen und Haushalt in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Central African Republic — a republic in central Africa: a member of the French Community. 3,342,051; 238,000 sq. mi. (616,420 sq. km). Cap.: Bangui. Formerly, Central African Empire, Ubangi Shari. * * * Central African Republic Introduction Central African Republic… …   Universalium

  • Martin Ziguélé — (born February 12, 1957[1]) is a Central African politician who was Prime Minister of the Central African Republic from 2001 to 2003. He placed second in the 2005 presidential election and is currently the President of the Movement for the… …   Wikipedia

  • Michel Gbezera-Bria — (born 1946) is a Central African politician who was Prime Minister of the Central African Republic[1] from 1997 to 1999. Biography Gbezera Bria was born in Bossangoa and is a member of the Baya ethnic group. He was ambassador to several countries …   Wikipedia

  • List of Central African Republic-related topics — This is a list of topics related to Central African Republic. Those interested in the subject can monitor changes to the pages by clicking on Related changes in the sidebar. Central African RepublicBuildings and structures in the Central African… …   Wikipedia

  • Abel Nguéndé Goumba — (* 18. September 1926 in Grimari) ist ein Politiker der Zentralafrikanischen Republik. Inhaltsverzeichnis 1 Politische Laufbahn 2 Oppositionspolitiker 3 Vizepräsident 4 Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Ange-Felix Patasse — Ange Félix Patassé (* 25. Januar 1937 in Paoua) war der Präsident der Zentralafrikanischen Republik von 1993 bis 2003. 1959, ein Jahr vor der Unabhängigkeit seines Landes, schloss er die Akademie für tropische Landwirtschaft in Nogent sur Marne,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ayandho — Bernard Ayandho (* 15. Dezember 1930; † 1993) war von 1979 bis 1980 Premierminister der Zentralafrikanischen Republik. Politische Laufbahn Ayandho gehörte zur 1949 von Barthélemy Boganda gegründeten Partei Mouvement pour l Évolution Sociale d… …   Deutsch Wikipedia

  • Bozanga — Simon Narcisse Bozanga (* 26. Dezember 1942 in Bangassou) war 1981 Premierminister der Zentralafrikanischen Republik. Politische Laufbahn Bozanga verbrachte einen Teil seiner Schulzeit in Rouen und studierte Rechtswissenschaft in Nancy und Paris …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”