Anika Mauer

Anika Mauer (* 24. Februar 1974 in Bernau bei Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Anika Mauer absolvierte die polytechnische Oberschule in Berlin Adlershof und war Kinderdarstellerin beim DEFA Fernsehen. Ihr Abitur legte sie in Berlin Marzahn ab. Von 1995 bis 1999 besuchte sie die Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Von 1998 bis 2001 Mitglied war sie im Ensemble des Bremer Theaters. Danach war sie bis 2005 Mitglied im Ensemble des Deutschen Theaters Berlin.

Seit 2005 arbeitet Mauer freiberuflich.

Musik

Die Band Mathilda um den Texter und Komponisten Florian Bald und die Sängerin Anika Mauer gründete sich im Spätherbst 2003. Im Sommer 2004 erhielt sie den renommierten »Nachwuchsförderpreis für junge Songpoeten« der Hanns-Seidel-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk. 2009 trennt sich die Band von Anika Mauer.

Fernsehen

Filme

  • 1998: Amerika
  • 2002: Wasteland
  • 2002: Ganz und Gar
  • 2004: Rot ist die Liebe
  • 2005: Rendezvous
  • 2009: blinde passagiere
  • 2010: police stories

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mauer (Begriffsklärung) — Mauer bezeichnet neben dem Bauteil bzw. Bauwerk Mauer im ursprünglichen Sinn umgangssprachlich bestimmte moderne Sperranlagen, insbesondere die innerdeutsche Grenze von 1961 bis 1989, dabei besonders die Berliner Mauer, die israelischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Mauer — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Mauer désigne ces villes: Mauer (Bade Wurtemberg), une commune d Allemagne Mauer est un nom de famille signifiant mur en allemand: Pour consulter un… …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Mau–Maz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Der Frauenknast — Seriendaten Originaltitel: Hinter Gittern – Der Frauenknast Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1997–2007 Produzent …   Deutsch Wikipedia

  • HIGI — Seriendaten Originaltitel: Hinter Gittern – Der Frauenknast Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1997–2007 Produzent …   Deutsch Wikipedia

  • HiGi — Seriendaten Originaltitel: Hinter Gittern – Der Frauenknast Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1997–2007 Produzent …   Deutsch Wikipedia

  • Hinter Gittern - Der Frauenknast — Seriendaten Originaltitel: Hinter Gittern – Der Frauenknast Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1997–2007 Produzent …   Deutsch Wikipedia

  • Hinter Gittern - der Frauenknast — Seriendaten Originaltitel: Hinter Gittern – Der Frauenknast Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1997–2007 Produzent …   Deutsch Wikipedia

  • Hinter Gittern – Der Frauenknast — Seriendaten Originaltitel: Hinter Gittern – Der Frauenknast Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1997–2007 Produzent …   Deutsch Wikipedia

  • Hinter Gittern – der Frauenknast — Seriendaten Originaltitel: Hinter Gittern – Der Frauenknast Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1997–2007 Produzent …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”