Anikin

Anikin (russisch Аникин) ist der Name folgender Personen:

  • Andrei Wladimirowitsch Anikin (1927–2001), russischer Wirtschaftswissenschaftler und Enzyklopädist
  • Wiktor Iwanowitsch Anikin (1918–1997), russischer Architekt
  • Nikolai Alexandrowitsch Anikin (1919–1977), russische Militärperson, Held der Sowjetunion
  • Nikolai Andrejewitsch Anikin (1919–1997), russische Militärperson, Held der Sowjetunion
  • Nikolai Petrowitsch Anikin (1932–2009), russischer Skilangläufer
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrei Wladimirowitsch Anikin — (russisch Андрей Владимирович Аникин; * 9. September 1927 in Tomsk; † 29. August 2001 in Moskau) war ein russischer Ökonom und Schriftsteller. Anikin wirkte als Professor am Moskauer Institut für Weltwirtschaft und internationale Beziehungen …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolay Anikin — Medal record Nikolay Anikin Men s cross country skiing Competitor for …   Wikipedia

  • Nikolai Petrowitsch Anikin — Nikolai Anikin im Mai 2006 Nikolai Petrowitsch Anikin (russ. Николай Петрович Аникин; * 25. Januar 1932 in Ischim; † 14. November 2009 in Duluth, Minnesota, USA) war ein …   Deutsch Wikipedia

  • Das Tagebuch der Hanna Anikin — Studio album by Angizia Released 1997 Genre Avant garde metal Black metal Gothic metal Cl …   Wikipedia

  • Nikolai Anikin — Nikolai Petrowitsch Anikin (russ. Николай Петрович Аникин; * 25. Januar 1932 in Ischim) ist ein ehemaliger russischer Skilangläufer, der in den späten 1950er und frühen 1960er Jahren für die Sowjetunion startete. Sein größter Erfolg ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolay Anikin — en 2006. Nikolay Anikin ou Nikolaï Petrovitch Anikine (en russe : Николай Петрович Аникин), né le 25 janvier 1932 à Ichim (oblast de Tioumen), mort à …   Wikipédia en Français

  • Alexander Anikin — Alexander Anikin, en ruso: Александр Сергеевич Аникин, nació en 1917 y murió en 1970, fue jugador, entrenador de voleibol y embajador soviético. Fue Jugador del equipo voleibol del FC Lokomotiv Moscú en Moscú, cuando ganó la medallia de plata de… …   Wikipedia Español

  • The Da Vinci Code — This article is about the novel. For other uses, see The Da Vinci Code (disambiguation). The Da Vinci Code …   Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Skilanglauf — Šmigun und Neumannová bei den Winterspielen von Turin Die Liste der Olympiasieger im Skilanglauf listet alle Sieger sowie die Zweit und Drittplatzierten der Skilanglauf Wettbewerbe bei den Olympischen Winterspielen, gegliedert nach Männern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Weltmeister im Skilanglauf — Jelena Välbe ist mit 14 Goldmedaillen die erfolgreichste WM Teilnehmerin …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”