Anilinleder

Anilinleder ist der umgangssprachliche Begriff für ein mit rein löslichen Farbstoffen hergestelltes Leder, das keine Abdeckung durch Deck- oder Pigmentfarbe aufweist. Die transparente Färbung erhält die natürliche Oberfläche mit dem sogenannten „Narbenbild“, d. h. die Sichtbarkeit der Haarlöcher und der gesamten Lederstruktur. Die Bezeichnung „naturbelassenes Leder“ hat sich nicht durchgesetzt, obwohl „Anilinleder“ nicht mit dem giftigen „Anilin“ gefärbt wird. Historisch entstand der Name ausgehend von den ersten synthetischen Farben, die auf der Basis von Anilin hergestellt wurden (Teerfarben bzw. Anilinfarben) und so ihre Verbreitung in der Lederherstellung gefunden hatten. Im weiteren Sinne wurden mit Anilinfarben alle künstlich hergestellten organischen Farbstoffe bezeichnet.

Heute unterliegen die eingesetzten Farbstoffe den Bestimmungen der Bedarfsgegenständeverordnung bzw. dem Verwendungsverbot für bestimmte Azofarbstoffe, wenn diese Anhaltspunkte für eine Gesundheitsgefährdung bieten.

Weblinks

Anilinleder in Lederpedia


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anilinleder — Ani|lin|le|der, das: bereits während des Gerbens gefärbtes Leder. * * * Anilinleder,   ein chromgegerbtes Schuhober oder Täschnerleder, das nur mit wasserlöslichen synthetischen Farbstoffen (»Anilinfarben«) gefärbt, aber nicht durch Pigmentfarben …   Universal-Lexikon

  • Anilinleder — Ani|lin|le|der …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aasseite — Leder und moderne Lederbearbeitung Leder ist eine durch Gerbung chemisch haltbar gemachte Tierhaut, deren natürliche Faserstruktur weitgehend erhalten ist. Grundsätzlich muss zwischen den Begriffen Leder und Pelz (Pelzfell) unterschieden werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Abflämmen (Haut) — Leder und moderne Lederbearbeitung Leder ist eine durch Gerbung chemisch haltbar gemachte Tierhaut, deren natürliche Faserstruktur weitgehend erhalten ist. Grundsätzlich muss zwischen den Begriffen Leder und Pelz (Pelzfell) unterschieden werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Altgegerbtes Leder — Leder und moderne Lederbearbeitung Leder ist eine durch Gerbung chemisch haltbar gemachte Tierhaut, deren natürliche Faserstruktur weitgehend erhalten ist. Grundsätzlich muss zwischen den Begriffen Leder und Pelz (Pelzfell) unterschieden werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Aminobenzol — Strukturformel Allgemeines Name Anilin Andere Namen Aminobenzol Aminobenzen Benzidam …   Deutsch Wikipedia

  • Anillin — Strukturformel Allgemeines Name Anilin Andere Namen Aminobenzol Aminobenzen Benzidam …   Deutsch Wikipedia

  • Antikleder — Leder und moderne Lederbearbeitung Leder ist eine durch Gerbung chemisch haltbar gemachte Tierhaut, deren natürliche Faserstruktur weitgehend erhalten ist. Grundsätzlich muss zwischen den Begriffen Leder und Pelz (Pelzfell) unterschieden werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bechamp-Verfahren — Strukturformel Allgemeines Name Anilin Andere Namen Aminobenzol Aminobenzen Benzidam …   Deutsch Wikipedia

  • Benzoalamin — Strukturformel Allgemeines Name Anilin Andere Namen Aminobenzol Aminobenzen Benzidam …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”