2594 v. Chr.
Die Pyramiden von Gizeh, links Mykerinos, in der Mitte Chephren und rechts die des Cheops („Große Pyramide“)
Industal
Statuette des Cheops (Kairo Museum)



Das 26. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2600 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2501 v. Chr.

Ereignisse/Entwicklungen

Persönlichkeiten

  • Cheops, altägyptischer Pharao der 4. Dynastie (Altes Reich)
  • Chephren, altägyptischer Pharao der 4. Dynastie (Altes Reich)
  • Mykerinos, altägyptischer Pharao der 4. Dynastie (Altes Reich)

Erfindungen und Entdeckungen

  • Das SpielSenet“ ist im alten Ägypten auf einer Malerei im Grab des Hesy dokumentiert.
  • Auf der auf 2525 v. Chr. datierten Geierstele finden sich erstmals Abbildungen von Streitwagen (damit auch erstmalige militärische Nutzung des Rades), Helm, Schild und Streitaxt.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1180 v. Chr. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ► ◄ | 14. Jh. v. Chr. | 13. Jh. v. Chr. | 12. Jahrhundert v. Chr. | 11. Jh. v. Chr. | 10. Jh. v. Chr. | …   Deutsch Wikipedia

  • Apollonius von Rhodus — Apollonius von Rhodus, Dichter im 3. Jahrh. v. Chr.; von ihm haben wir die »Argonautenfahrt«, zierlich, im Versbau künstlich, sehr gelehrt, aber ohne poetischen Genius …   Herders Conversations-Lexikon

  • Marcus Antonius Creticus — († 71 v. Chr. auf Kreta) war als Mitglied der plebejischen Familie der Antonier ein römischer Politiker. Er war der älteste Sohn des bekannten Redners Marcus Antonius Orator und Vater des Triumvirn Marcus Antonius. Leben Über das Leben des Marcus …   Deutsch Wikipedia

  • Kolonīen — (hierzu die Karten »Kolonien I u. II«, vergleichende Darstellung des Kolonialbesitzes der europäischen Staaten etc.). Inhalt des folgenden Artikels: Kolonien sind im allgemeinen zusammenhängende Ansiedelungen, besonders solche, deren Angehörige… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • HEBRAISTS, CHRISTIAN — (1100–1890). Factors governing gentile enterprises in Hebrew scholarship prior to the latest phase of more widespread secular attitudes may be distinguished as (1) motivation; (2) scholarly facilities; and (3) occasion; appreciation and… …   Encyclopedia of Judaism

  • Aryl hydrocarbon receptor — AHR redirects here. For other uses, see Ahr (disambiguation). Aryl hydrocarbon receptor Identifiers Symbols AHR; External IDs …   Wikipedia

  • Aryl hydrocarbon receptor nuclear translocator — PDB rendering based on 1x0o …   Wikipedia

  • siffler — [ sifle ] v. <conjug. : 1> • XIIe; bas lat. sifilare, class. sibilare I ♦ V. intr. 1 ♦ Émettre un son aigu, modulé ou non, en faisant échapper l air par une ouverture étroite (bouche, sifflet, instrument). Il sait siffler, il siffle très… …   Encyclopédie Universelle

  • clocher — 1. clocher [ klɔʃe ] n. m. • XIIe; de 1. cloche ♦ Bâtiment élevé d une église dans lequel on place les cloches. La flèche, l aiguille, le coq, les clochetons, les abat sons, l horloge du clocher. Clocher séparé de l église (en Italie). ⇒… …   Encyclopédie Universelle

  • pair — 1. pair [ pɛr ] n. m. • peer adj. « égal, semblable » v. 980; lat. par 1 ♦ Vx Ce qui est égal, pareil. ⇒ pareil. C est un homme sans pair. Mod. Hors de pair, hors pair : sans égal. ⇒ supérieur. Réussite hors (de) pair. C est un cuisinier hors… …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”