Anisopodidae
Fenstermücken
Sylvicola fenestralis

Sylvicola fenestralis

Systematik
Klasse: Insekten (Insecta)
Unterklasse: Fluginsekten (Pterygota)
Überordnung: Neuflügler (Neoptera)
Ordnung: Zweiflügler (Diptera)
Unterordnung: Mücken (Nematocera)
Familie: Fenstermücken
Wissenschaftlicher Name
Anisopodidae
Gattungen
  • Anisopus
  • Mesochria
  • Mycetobia
  • Olbiogaster
  • Sylvicola
  • Valeseguya

Die Fenstermücken (Anisopodidae), auch bekannt als Pfriemenmücken, sind eine Familie der Zweiflügler (Diptera) und gehören zu den Mücken (Nematocera).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Die Fenstermücken sind meist kleine bis mittelgroße Mücken, die nicht stechen. Die Larven tragen einen auffälligen Afterschild. Das Tracheensystem ist am vordersten und hintersten Stigmenpaar offen, ansonsten vollständig geschlossen. Die Puppen sind kräftig bedornt und besitzen kurze Atemhörnchen, davor zwei lange Borsten. Mit den Dornen ziehen sich die Puppen kurz vor dem Schlüpfen der Imagines aus dem Substrat.

Lebensweise

Die Männchen bilden an schattigen Stellen kleine Schwärme, in die die Weibchen zur Begattung einfliegen. Die Larven halten sich an den verschiedensten zerfallenden pflanzlichen Substraten auf. So lebt Mycetobia pallipes etwa in Baumausflüssen, wassergefüllten Astflächen oder auch in den Gängen von Borkenkäfern. Die Larven der Sylvicola fenestralis leben in faulenden Kartoffeln oder Rüben und sind als "Weißer Drahtwurm" bekannt. Einige Arten leben gelegentlich sogar in Bienenstöcken. Bei den meisten Arten gibt es wohl mehrere Generationen im Jahr.

Systematik

Weltweit leben etwa hundert Arten dieser Tiergruppe, nur fünf Arten sind aus Deutschland bekannt. In Europa ist die Familie der Fenstermücken mit nur einer Gattung und zehn Arten vertreten.[1]

  • Sylvicola baechlii Haenni, 1997
  • Sylvicola cinctus (Fabricius, 1787)
  • Sylvicola fenestralis (Scopoli, 1763)
  • Sylvicola fuscatoides Michelsen, 1999
  • Sylvicola fuscatus (Fabricius, 1775)
  • Sylvicola limpidus (Edwards, 1923)
  • Sylvicola oceanus (Frey, 1949)
  • Sylvicola punctatus (Fabricius, 1787)
  • Sylvicola stackelbergi Krivosheina & Menzel, 1998
  • Sylvicola zetterstedti (Edwards, 1923)

Bilder

Quellen

Einzelnachweise

  1. Anisopodidae. Fauna Europaea, Version 1.3, 19.04.2007. Abgerufen am 04.06.2008.

Literatur

  • Klaus Honomichl, Heiko Bellmann (1994): Biologie und Ökologie der Insekten; CD-Rom, Gustav Fischer Verlag, Stuttgart.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anisopodidae — Anisopodidae …   Wikipédia en Français

  • Anisopodidae — Taxobox name = Wood gnats image caption = Sylvicola fenestralis regnum = Animalia phylum = Arthropoda subphylum = Hexapoda classis = Insecta subclassis = Pterygota infraclassis = Neoptera superordo = Endopterygota| ordo = Diptera subordo =… …   Wikipedia

  • Anisopodidé — Anisopodidae Anisopodidae …   Wikipédia en Français

  • Fenstermücken — Sylvicola fenestralis Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Unterklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Pfriemenmücken — Fenstermücken Sylvicola fenestralis Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Unterklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Nematocera — SEM image of Simulium yahense, a black fly Scientific classification …   Wikipedia

  • List of obsolete names in Diptera — The higher level classification of the insect order Diptera is in a constant state of flux, and over the last several decades, a vast number of names have been variously proposed, rejected, had their definitions changed, or altered spelling.… …   Wikipedia

  • Bibionomorpha — Taxobox name = March flies and allies image caption = March fly, Bibio marci regnum = Animalia phylum = Arthropoda subphylum = Hexapoda classis = Insecta subclassis = Pterygota infraclassis = Neoptera superordo = Endopterygota| ordo = Diptera… …   Wikipedia

  • Diptera (Classification Phylogénétique) — Cette page a pour objet de présenter un arbre phylogénétique des Diptera (ou Diptères), c est à dire un cladogramme mettant en lumière les relations évolutives complexes (relations groupes ancestraux groupes descendants) existant entre les… …   Wikipédia en Français

  • Diptera (classification phylogenetique) — Diptera (classification phylogénétique) Cette page a pour objet de présenter un arbre phylogénétique des Diptera (ou Diptères), c est à dire un cladogramme mettant en lumière les relations évolutives complexes (relations groupes ancestraux… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”