Anja Kruse
Anja Kruse auf der Berlinale 2010

Anja Kruse (* 5. August 1956 in Essen) ist eine deutsche Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Die Tochter eines technischen Zeichners besuchte die Folkwang-Schule in Essen. In der Spielzeit 1979/80 erhielt sie ihr erstes Engagement an den Städtischen Bühnen Münster. Von 1980 bis 1983 spielte sie am Thalia Theater in Hamburg, 1984 am Theater des Westens in Berlin.

Nach einer erfolgreichen Bühnenkarriere bekam sie 1984 ihre erste große Fernsehrolle in dem ZDF-Mehrteiler Die schöne Wilhelmine, in der sie die Titelfigur Wilhelmine von Lichtenau spielte. Als beste Nachwuchsschauspielerin bekam Anja Kruse dafür 1984 die Goldene Kamera. Es folgten Auftritte in vielen Serien (Siska, Der Alte, Das Traumschiff, Die Schwarzwaldklinik) und TV-Filmen. Außerdem spielte sie über drei Staffeln die Rolle der Dr. Angelika Rombach, geb. Grassmann in Forsthaus Falkenau.

Privates

Anja Kruse ist praktizierende Buddhistin bei der Soka Gakkai (SGI-D), der 'werteschaffenden Gesellschaft für Frieden, Kultur und Erziehung'. Nach der Trennung von ihrem Ehemann Jean-Louis Daniel war sie von Juni 2005 bis Ende 2009 mit dem Filmproduzenten Norbert Blecha liiert.

Filme (Auswahl)

  • 1996: Prinzessin Alisea
  • 1998: Seven Days
  • 1998: Klinik unter Palmen
  • 2001: Jetzt bin ich dran, Liebling
  • 2001: Der Alte
  • 2002: Da wo die Berge sind
  • 2003: Mit einem Rutsch ins Glück
  • 2004: Soraya
  • 2005: Da wo das Glück beginnt
  • 2007: Jump!
  • 2008: Johanna - Köchin aus Leidenschaft
  • 2011: Countdown - Die Jagd beginnt

Weblinks

 Commons: Anja Kruse – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Interviews


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kruse — ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Kruse ist eine niederdeutsche Form des Namens Krause und kommt häufiger im Norden, besonders in Ostfriesland vor. Varianten Cruse Latinisiert: Crusius Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Anja Frisch — (* 2. Mai 1976 in Siegen) ist eine deutsche Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Rezeption 3 Stipendien und Auszeichnungen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Dirk Kruse — (* 6. Januar 1964 in Geesthacht) ist ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Leben Kruse wuchs in Schleswig Holstein auf und machte in Schwarzenbek sein …   Deutsch Wikipedia

  • Das Traumschiff (Romane) — Seriendaten Originaltitel: Das Traumschiff Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): seit 1981 Episodenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kru — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Anya — Der weibliche Vorname Anja ist eine russische Koseform von Anna/Anne. Er bedeutet übersetzt Gnade bzw die Begnadete Der Name wird ebenfalls in Skandinavien und Slowenien verwendet. Im englisch und vor allem spanischsprachigen Raum ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Forsthaus Falkenau — Seriendaten Originaltitel Forsthaus Falkenau …   Deutsch Wikipedia

  • Das Traumschiff — Seriendaten Originaltitel Das Traumschiff …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Küblach — Seriendaten Originaltitel: Forsthaus Falkenau Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): seit 1988 Episodenlänge …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”