2615 v. Chr.


Das 27. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2700 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2601 v. Chr.

Inhaltsverzeichnis

Zeitalter/Epoche

Rote Pyramide des Snofru

Ereignisse/Entwicklungen

  • Imhotep entwickelt den Bau von Stufenpyramiden, um 2680 v. Chr.
  • Beginn der Hochzeit des Pyramidenbaues in Ägypten unter Snofru.
  • Älteste frühsumerische Aufzeichnungen über die Bierbereitung und Biersorten aus der Gemdes-Nasr-Periode.
  • Uruk – die älteste Großstadt der Welt am Euphrat hat bis zu 100.000 Einwohner. Schriftquellen zufolge lässt König Gilgamesch (um 2700 v. Chr.) die neun Kilometer lange Stadtmauer hochziehen, fortifiziert mit 900 Wehrtürmen.
  • In Südamerika entsteht die Stadt Caral und reiht sich damit zu den bekannten Ursprungszentren der menschlichen Zivilisation neben Mesopotamien, Ägypten, Indien und China ein.

Persönlichkeiten

Stufenpyramide des Djoser

Erfindungen und Entdeckungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1189 v. Chr. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ► ◄ | 14. Jh. v. Chr. | 13. Jh. v. Chr. | 12. Jahrhundert v. Chr. | 11. Jh. v. Chr. | 10. Jh. v. Chr. | …   Deutsch Wikipedia

  • En-me-bara-gesi — Enmebaragesi oder Mebaragesi (* ca. 2615 v. Chr. † ca. 2585 v. Chr.) war ein sumerischer König der Etana Dynastie in der Stadt Kisch. Sein Sohn und Nachfolger war Agga. Enmebaragesi erscheint in den späteren Königslisten. Er ist der erste… …   Deutsch Wikipedia

  • Enmebaragesi — oder Mebaragesi (* ca. 2615 v. Chr.; † ca. 2585 v. Chr.) war ein sumerischer König der Etana Dynastie in der Stadt Kiš. Sein Sohn und Nachfolger war Agga. Enmebaragesi erscheint in den späteren Königslisten. Er ist der erste sumerische Herrscher …   Deutsch Wikipedia

  • Skoloten — Als Skythen werden einige der frühesten bekannten Reiternomadenvölker bezeichnet, die im 1. Jahrtausend v. Chr. in dem eurasischen Steppengürtel zwischen dem Jenissei in Sibirien und der Pannonischen Tiefebene in Ungarn lebten. Darunter waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Skyten — Als Skythen werden einige der frühesten bekannten Reiternomadenvölker bezeichnet, die im 1. Jahrtausend v. Chr. in dem eurasischen Steppengürtel zwischen dem Jenissei in Sibirien und der Pannonischen Tiefebene in Ungarn lebten. Darunter waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Skythe — Als Skythen werden einige der frühesten bekannten Reiternomadenvölker bezeichnet, die im 1. Jahrtausend v. Chr. in dem eurasischen Steppengürtel zwischen dem Jenissei in Sibirien und der Pannonischen Tiefebene in Ungarn lebten. Darunter waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Skythisch — Als Skythen werden einige der frühesten bekannten Reiternomadenvölker bezeichnet, die im 1. Jahrtausend v. Chr. in dem eurasischen Steppengürtel zwischen dem Jenissei in Sibirien und der Pannonischen Tiefebene in Ungarn lebten. Darunter waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Skythische Sprache — Als Skythen werden einige der frühesten bekannten Reiternomadenvölker bezeichnet, die im 1. Jahrtausend v. Chr. in dem eurasischen Steppengürtel zwischen dem Jenissei in Sibirien und der Pannonischen Tiefebene in Ungarn lebten. Darunter waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von Kisch — Kisch war ein Stadtstaat in Sumer. Für die Zeit von 2800 v. Chr. bis 2230 v. Chr. gibt es, teilweise nur legendäre, Angaben zu den Königen von Kisch. Inhaltsverzeichnis 1 Frühzeitliche Herrscher (historisch nicht belegt) 2 Erste Dynastie bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von Kiš — Die Liste der Könige von Kiš, einem Stadtstaat in Sumer, enthält für die Zeit von 2800 v. Chr. bis 2230 v. Chr. Namen und Datierungen der Könige. Inhaltsverzeichnis 1 Frühzeitliche Herrscher (historisch nicht belegt) 2 Erste Dynastie bzw. Etana… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”