Anna Easteden
Anna Easteden

Anna Easteden (* 29. November 1976 in Tohmajärvi) ist eine finnisch-amerikanische Schauspielerin. Sie ist bekannt für ihren Auftritt als „Bee Sting“ in Who wants to be a superhero? Staffel 2 (2007). Die Serie lief auf dem Sci Fi Channel. Sie spielte in weiteren Hauptrollen in den Seifenopern Passions und Zeit der Sehnsucht (Days of Our Lives) auf NBC und der Fernsehserie Bones – Die Knochenjägerin auf FOX.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Easteden wurde in Tohmajärvi, Finnland als Anna Katariina Shemeikka geboren, Tochter von erfolgreichen Milchbauern. Sie hat einen jüngeren Bruder, Antti. Easteden wuchs in Finnland bis zum Teenageralter auf, zeigte herausragende schulische Leistungen und absolvierte den Abschluss als Jüngste der Klasse.

Modelkarriere

Easteden schloss eine finnische Modelschule im Alter von 12 Jahren ab und wurde kurz darauf für ihren ersten Modeljob in Finnland gebucht. Sie erschien auf ihrer ersten Titelseite, nachdem sie einen nationalen Wettbewerb gewann, der von einem populären Teenager-Magazin veranstaltet wurde: „SinäMinä“ (als Anna Shemeikka).

Easteden erhielt daraufhin ihren ersten internationalen Model-Vertrag von einer japanischen Model Agentur und ging nach Tokio. In Tokio erschien sie in Werbeanzeigen von Unternehmen wie Kanebo, Sony, Nissen, Wacoal, Oricom, NEC und Lux. Sie war das Haus-Model von Akira Kimijima und hatte einen Exklusivvertrag mit einem japanischen Kosmetikunternehmen.

Easteden arbeitete außerdem als Model in Hong Kong, Taiwan, Korea, Singapur, Malaysia, Indonesien, Neuseeland, der Slowakei, Guam und letztendlich in den USA, wo Easteden für zahlreiche Unternehmen als Model arbeitete.

Schauspielkarriere

Easteden startete ihre Schauspielkarriere in Werbespots in Japan, Taiwan und den USA. In ihrer ersten Rolle spielte sie Dornröschen im gleichnamigen Theaterstück, welches im Downer's Grove Tivoli Theater in Chicago aufgeführt wurde.

Easteden ist bekannt für ihren Auftritt als Superschurkin „Beesting“ in Who wants to be a superhero?. Ihre anderen Fernsehrollen beinhalten Bones – Die Knochenjägerin, Passions und Zeit der Sehnsucht.

Humanitäre Arbeit

Easteden leitete eine verhältnismäßig rechtsgültige Forschungsstudie über die verschiedenen Aspekte der Asylverfahren in ausgewählten europäischen Ländern für den Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen in Bratislava (Slowakei).

Easteden setzt ihre Arbeit in Bratislava mit einem internationalen Partner der „Die Gründung der bürgerlichen Gesellschaft“ (USA) fort. Dort war sie an der Bürgerkampagne „OK 98 für freie und faire Wahlen“ beteiligt.

Privatleben

Easteden heiratete 2007 den amerikanischen Baseballtrainer Rob McKinley. Easteden lebt in Los Angeles.

Filmografie

  • 2001: Inside Schwartz
  • 2002: Law & Order
  • 2003: Zeit der Sehnsucht (Days Of Our Lives)
  • 2005: 3 Wise Women
  • 2005: Happy Endings
  • 2006: Bones
  • 2007: You're So Dead
  • 2007: Who Wants to Be a Superhero?
  • 2007: John From Cincinnati
  • 2008: Passions

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anna Easteden — Saltar a navegación, búsqueda Anna Easteden Nombre real Anna Katariina Shemeikka Nacimiento 29 de noviembre de 1976 (32 años) Tohmajärvi …   Wikipedia Español

  • Easteden — Anna Easteden (* 29. November 1976 in Tohmajärvi) ist eine finnisch amerikanische Schauspielerin. Sie ist bekannt für ihren Auftritt als „Bee Sting“ in Who wants to be a superhero? Staffel 2 (2007). Die Serie lief auf dem Sci Fi Channel. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Who Wants to Be a Superhero? (Season 2) — Who Wants to Be a Superhero? is a reality show hosted by Stan Lee. Contestants dress up as comic book superheroes of their own invention. Each week, Lee challenges the contestants to represent what superheroes are all about. Three or four… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ea — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Happy Endings — Infobox Film name = Happy Endings caption = Promotional poster for Happy Endings imdb id = 0361693 writer = Don Roos starring = Lisa Kudrow Steve Coogan Jesse Bradford Bobby Cannavale Maggie Gyllenhaal Jason Ritter Tom Arnold director = Don Roos… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”