Anna Fiebig

Anna Fiebig (* 7. Juni 1889 in Posen; † 3. Mai 1964) war eine deutsche Politikerin (CDU).

Fiebig gehörte vom 19. Dezember 1946 bis zum 19. April 1947 dem Ernannten Landtag von Nordrhein-Westfalen in seiner zweiten Ernennungsperiode an.

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fiebig — ist der Familienname folgender Personen: Anett Fiebig (* 1961), deutsche Schwimmerin Anna Fiebig (1889–1964), deutsche Politikerin (CDU) Eberhard Fiebig (* 1930), deutscher Bildhauer Elisabeth von Fiebig (1897–1967), deutsche Malerin Eva Fiebig… …   Deutsch Wikipedia

  • Sozialaristokraten — ist ein 1896 von dem Schriftsteller Arno Holz verfasstes Drama. Die naturalistische Komödie in fünf Akten ist eine Satire auf die Literatenwelt des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Holz verarbeitete im Drama persönliche Erfahrungen aus seinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Abgeordnete des 2. Ernannten Landtags von Nordrhein-Westfalen — Die Abgeordneten des ernannten nordrhein westfälischen Landtags in der 2. Ernennungsperiode vom 19. Dezember 1946 bis zum 19. April 1947 Parlaments und Fraktionsvorsitzende Landtagspräsident: Robert Lehr (CDU) Fraktionsvorsitzende: SPD: Fritz… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Komponisten — Siehe auch: Liste österreichischer Komponisten klassischer Musik Liste sorbischer Komponisten klassischer Musik Liste der Komponisten des deutschsprachigen Films Liste klassischer Komponisten in der DDR Liste von Blasmusik Komponisten A Ludwig… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Begräbnisstätten — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien 6 Chile 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Friedhöfe — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien 6 Chile 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Chennai Port — (Madras Port) Chennai Port Location Country …   Wikipedia

  • Masula boat — Masula boat, also known as masoola or masulah boat, is a kind of non rigid boat built without knees used on the coast of Madras (the present day city of Chennai), India, along with catamarans. Locally known as padagu or salangu among the fisher… …   Wikipedia

  • Gustav Mahler — (1892) Gustav Mahler (* 7. Juli 1860 in Kalischt, Böhmen; † 18. Mai 1911 in Wien) war ein österreichischer Komponist im Übergang von der Spätromantik zur Moderne. Er war nicht nur einer der bedeuten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”