Anna Grobecker

Anna Grobecker (* 27. Juli 1829 in Breslau; † 27. September 1908 in Althofen) war eine deutsche Operettensängerin.

Leben

Anna Grobecker, geborene Mejo, debütierte 1846 in Magdeburg. 1848 spielte sie in Leipzig und zwischen 1850 und 1858 in Berlin. 1858 wurde sie während eines Gastspiels in Budapest von Johann Nestroy angesprochen, der sie in Wien am Carltheater haben wollte. Anna Grobecker spielte zunächst am Treumanntheater, dann von 1862 bis 1871 am Carltheater. Nach ihrem Rückzug von der Bühne zog sie nach Althofen in Kärnten, wo sie ein Haus erwarb. Sie gründete hier 1882 einen Verschönerungsverein und ließ um 1900 den Gnomenbrunnen auf dem Salzburger Platz von Leopold Schrödl errichten. Anna Grobecker starb als Anna Herzogin Della Rocca.

Anna Grobecker war zu ihren Lebzeiten eine sehr populäre Komödiantin und Operettensängerin, die vor allem für ihre Hosenrollen bekannt war. In Althofen erinnern der Annasteig, der Annaturm und der Annahof an die Künstlerin, in Wien wurde 1955 die Grobeckergasse in Wien-Hietzing nach ihr benannt.

Literatur

  • Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien Bd. 2. Kremayr & Scheriau: Wien, 1993

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grobecker — ist der Familienname folgender Personen: Anna Grobecker (1829–1908), deutsche Operettensängerin Claus Grobecker (* 1935), deutscher Politiker (SPD) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demsel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Grl–Gro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Straßennamen von Wien/Hietzing — Straßen in Wien I. Innere Stadt | II. Leopoldstadt | III. Landstraße | IV. Wieden | V. Margareten | VI. Mariahilf | VII.  …   Deutsch Wikipedia

  • Die schöne Galathee — Werkdaten Titel: Die schöne Galathée Originaltitel: Die schöne Galathée Form: Operette Originalsprache: deutsch Musik: Franz von Suppé Libretto: Leonhard Kohl von K …   Deutsch Wikipedia

  • Die schöne Galathee — Operas by Franz von Suppé Die schöne Galathee (1865) Leichte Kavallerie (1866) Boccaccio (1879) …   Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt Breslau — Breslau war als kulturell und wirtschaftlich bedeutende Stadt, Wirkungs oder Geburtsort vieler wichtiger Persönlichkeiten. Hier findet sich eine Auflistung der Nobelpreisträger, Ehrenbürger, wichtigsten Söhne und Töchter der Stadt nach ihrem… …   Deutsch Wikipedia

  • 27. Juli — Der 27. Juli ist der 208. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 209. in Schaltjahren), somit bleiben noch 157 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juni · Juli · August 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Die schöne Galathée — Werkdaten Titel: Die schöne Galathée Form: Operette Originalsprache: deutsch Musik: Franz von Suppè Libretto: Leonhard Koh …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Breslauer Persönlichkeiten — Breslau war als kulturell und wirtschaftlich bedeutende Stadt, Wirkungs oder Geburtsort vieler wichtiger Persönlichkeiten. Hier findet sich eine Auflistung der Nobelpreisträger, Ehrenbürger, wichtigsten Söhne und Töchter der Stadt nach ihrem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”