Anna Hausburg

Anna Hausburg (* 1990 in Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin.

Anna Hausburg sammelte erste Schauspielerfahrungen in Werbespots. Sie besitzt eine Ausbildung in Ballett, Jazz und Streetdance. 2002 spielte Hausburg in der RTL-Serie Meine schönsten Jahre und der ZDF-Serie Alles über Anna. Wenig später war sie in Dieter Wedels Fernsehfilmen Papa und Mama (2004) und Mein alter Freund Fritz (2006) zu sehen. Ihre ersten Auftritte auf der Kinoleinwand hatte Sie in Max und Moritz Reloaded unter der Regie von Thomas Frydetzki, 2004 und Tomy Wigands TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine. 2007 war sie als Eva in Leroy in der weiblichen Hauptrolle zu sehen.

Filmografie

  • 2002: Mensch Markus (TV)
  • 2003: Auch Erben will gelernt sein (TV)
  • 2003: Meine schönsten Jahre (TV-Serie)
  • 2005: Max und Moritz Reloaded
  • 2005: Schnee im Winter (TV)
  • 2006: Papa und Mama (TV)
  • 2006: Alles über Anna (TV-Serie)
  • 2006: TKKG – Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine
  • 2006: Leroy
  • 2007: Der Butler und die Prinzessin (TV)
  • 2007: Mein alter Freund Fritz (TV)
  • 2007: Doktor Martin (TV-Serie)
  • 2007: Dornröschen (TV)
  • 2007: Elvis und der Kommissar - Sechzehn Jahr Blondes Haar (TV)
  • 2007: Großstadtrevier (TV-Serie)
  • 2008: Annas Geheimnis (TV)
  • 2009: Doctor's Diary (TV-Serie)
  • 2009: SOKO Wismar - Der schwarze Ritter (TV-Serie)
  • 2009: Hinter blinden Fenstern (TV)
  • 2010: Katie Fforde: Festtagsstimmung (TV)
  • 2010: Zurück zum Glück (TV)
  • 2010: Der Meisterdieb (TV)
  • 2011: Das Traumhotel - Malediven
  • 2011: Der letzte Bulle (TV)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hausburg — ist der Name von Anna Hausburg, deutsche Schauspielerin Otto Hausburg, deutscher Volkswirtschaftler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Märchenfilmen — Inhaltsverzeichnis 1 Liste von Märchenfilmen (Auswahl) 1.1 Amerikanischer Märchenfilm (USA) 1.1.1 US amerikanisches Musical Märchen von 1939 und Abenteuermärchen bis 1958 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Has–Hau — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Papa & Mama — Papa und Mama ist ein TV Film von Dieter Wedel aus dem Jahr 2005. In den Hauptrollen spielen Silke Bodenbender, Fritz Karl, Anna Hausburg, Gisela Schneeberger, Peter Weck , Maximilian Brückner, Wolf Niklas Schykowski und Eva Hassmann. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Doktor Martin — Seriendaten Originaltitel Doktor Martin Produktionsland Deutschland Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Dornröschen — Dornröschen, Aquarell von Henry Meynell Rheam (1899) Dornröschen ist ein Märchen (ATU 410). Es steht in den Kinder und Hausmärchen der Brüder Grimm ab der Erstauflage von 1812 an Stelle 50 (KHM 50). Die französische Fassung, La belle au bois… …   Deutsch Wikipedia

  • KHM 50 — Dornröschen, Aquarell von Henry Meynell Rheam (1899) Dornröschen ist ein Märchen (Typ 410 nach Aarne und Thompson). Es ist in den Kinder und Hausmärchen der Brüder Grimm seit der Erstauflage von 1812 an Stelle 50 enthalten (KHM 50). Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Leroy (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Leroy Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Max und Moritz Reloaded — Filmdaten Originaltitel Max und Moritz Reloaded Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Mein alter Freund Fritz — Filmdaten Deutscher Titel Mein alter Freund Fritz Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”