Anna Jansson
Anna Jansson

Anna Jansson (* 13. Februar 1958 in Visby auf Gotland) ist eine schwedische Krimi-Autorin.

Anna Jansson ist eine gelernte Krankenschwester. Und die Götter schweigen war ihr erster Roman mit der Serienheldin Maria Wern. Zu dem Titel des Roman, einer Gedichtzeile von Nils Ferlin, hat die Musikliebhaberin ein Lied komponiert, das auf ihrer Homepage www.thriller.nu abzurufen ist. Heute lebt Anna Jansson mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Örebro.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jansson — ist der Familienname folgender Personen: Anna Jansson (* 1958), schwedische Krimi Autorin Börje Jansson (* 1942), schwedischer Motorradrennfahrer Folke Jansson (1897–1965), schwedischer Leichtathlet Gunnar Jansson (Leichtathlet) (1897–1953),… …   Deutsch Wikipedia

  • Anna Persson — is a Swedish orienteering competitor and junior world champion.She became Junior World Champion in the relay in Gdansk in 2004, together with Elina Skantze and Helena Jansson, and receivedan individual gold medal in the middle distance in Tenero… …   Wikipedia

  • Marlena Jansson — Medal record Competitor for  Sweden Women s Orienteering World Championships Gold …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Jam–Jan — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste schwedischsprachiger Schriftsteller — Die Liste umfasst Schriftsteller, die in schwedischer Sprache schreiben/schrieben. Hier sind also sowohl Schriftsteller aus Schweden, die in der dortigen Mehrheitssprache schreiben, als auch schwedischsprachige Schriftsteller aus Finnland (so… …   Deutsch Wikipedia

  • Gustavsvik — Örebro Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Örebro — Örebro …   Deutsch Wikipedia

  • Orientierungslauf-Weltmeisterschaft — Weltmeisterschaft im Orientierungslauf Briefmarke der DDR 1970 Die Orientierungslauf Weltmeisterschaften (engl. World Orienteering Championships, kurz WOC) werden vom Orientierungslauf Weltverband (IOF) seit 1966 ausgetragen. Bis 2003 wurden die… …   Deutsch Wikipedia

  • WOC — Die Orientierungslauf Weltmeisterschaften (engl. World Orienteering Championships, kurz WOC) werden vom Orientierungslauf Weltverband (IOF) seit 1966 ausgetragen. Bis 2003 wurden die Weltmeisterschaften alle zwei Jahre ausgetragen (mit einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Offene Nordische Meisterschaften im Orientierungslauf — Die offenen Nordischen Meisterschaften im Orientierungslauf (englisch: Open Nordic Orienteering Championships, abgekürzt NOC) wurden erstmals 1955 ausgetragen. Seit dem finden sie alle zwei Jahre statt. Austragungsorte sind immer Gebiete in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”