Anna von Österreich (1528-1590)
Anna von Österreich, Herzogin von Bayern

Anna (* 7. Juli 1528 in Prag; † 16. Oktober 1590 in München) ist die Tochter von Kaiser Ferdinand I. und dessen Gemahlin Anna Jagiello, Prinzessin von Böhmen und Ungarn (1503–1547), Tochter des Königs Vladislav II. von Böhmen und Ungarn.

Sie wurde schon als kleines Mädchen mehrfach verlobt, zunächst mit Prinz Theodor von Bayern (1526–1534), dann mit Herzog Karl von Orleans. Doch starben beide schon ziemlich früh.

Anna heiratete schließlich 17-jährig am 4. Juli 1546 in Regensburg Herzog Albrecht V. von Bayern, den Bruder ihres ersten Verlobten. Die Mitgift betrug 50.000 Gulden. Das Paar lebte bis zum Regierungsantritt Albrechts auf Schloss Trausnitz in Landshut.

Anna und Herzog Albrecht V. von Bayern hatten großen Einfluss auf das geistige Leben der Residenz und begründeten durch erhebliche finanzielle Zuwendungen und Gründungen verschiedener Museen den Ruf Münchens als Kunststadt. Anna und Albrecht gelten auch als Förderer des Malers Hans Mielich, holten Orlando di Lasso an den Hof und legten mit ihrer Buchsammlung den Grundstein der Bayerischen Staatsbibliothek.

Nachkommen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anna von Österreich (1528–1590) — Jakob Seisenegger: Anna von Österreich, Herzogin von Bayern, Öl auf Leinwand, um 1545, Kunsthistorisches Museum, Wien …   Deutsch Wikipedia

  • Anna von Österreich (1601–1666) — Anna von Österreich Anna als Infantin von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Anna von Österreich — (auch Anna von Habsburg) ist der Name folgender Personen: Gertrud von Hohenberg, auch Anna (um 1225–1281), Tochter Graf Burkhard V., durch Heirat mit Rudolf Gräfin von Habsburg und deutsche Königin Anna von Österreich (1275–1327?), Tochter König… …   Deutsch Wikipedia

  • Anna von Böhmen und Ungarn — Anna Jagiello, Prinzessin von Ungarn und Böhmen; Porträtgemälde von Hans Maler zu Schwaz Anna Jagiello von Böhmen und Ungarn (* 23. Juli 1503 in Buda; † 27. Januar 1547 in Prag) war nach dem Tode ihres Bruders Ludwig II. Erbin von Böhmen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Anne d'Autriche (1528-1590) — Pour les articles homonymes, voir Anne d Autriche. Anne de Habsbourg, généralement appelée Anne d Autriche, née le 7 juillet 1528 à Prague, morte le 19 octobre 1590 à Munich. Fille de Ferdinand Ier d Autriche (1503 1564),… …   Wikipédia en Français

  • Margarete von Österreich (1584–1611) — Margarete von Österreich, Königin von Spanien, Portugal, Neapel und Sizilien …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Anna von Spanien (1606–1646) — Diego Velázquez – Porträt der Infantin María von Österreich, Ölgemälde um 1628, Museo del Prado Maria Anna von Spanien, spanisch: María Ana de Austria * 18. August 1606 in Real Sitio de San Lorenzo de El Escorial bei Madrid; † 13. Mai 1646 in L …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Anna von Bayern (1551–1608) — Maria Anna von Bayern, Porträt von Jan Cornelisz Vermeyen, 1577 Herzogin Maria Anna von Bayern (* 21. März 1551 in München; † 29. April 1608 in Graz) war durch Heirat Erzherzogin von Innerösterreich Steiermark. Leben Maria …   Deutsch Wikipedia

  • Анна Австрийская (1528—1590) — Анна Австрийская нем. Anna von Österreich …   Википедия

  • Anna — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Namenstag 4 Popularität …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”