Annabel Holtkamp

Annabel Holtkamp (eigentlich: Anna Isabel Holtkamp; * 17. Dezember 1955 in Düsseldorf) ist eine ehemalige deutsche Langstreckenläuferin, die vor allem im Marathon erfolgreich war.

1987 gewann sie den Frankfurt-Marathon in 2:45:21 h. Im Jahr darauf wurde sie ebendort Zweite und stellte mit 2:37:24 ihren persönlichen Rekord auf.

1990 wurde sie beim Hamburg-Marathon Fünfte in 2:39:24 und als Zweite beim Rotkreuz-Marathon Karlsruhe deutsche Vize-Meisterin in 2:39:50. 1991 belegte sie beim Hannover-Marathon den dritten Platz in 2:39:04.

Die 1,62 Meter große und 47 kg schwere Athletin startete für den ASV Köln.

Bestzeiten

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Holtkamp — bezeichnet: Holtkamp (Bielefeld), ein Ortsteil im Stadtbezirk Brackwede von Bielefeld in Nordrhein Westfalen Holtkamp (Wuppertal), ein Ortsteil im Stadtbezirk Oberbarmen von Wuppertal in Nordrhein Westfalen Holtkamp ist der Familienname folgender …   Deutsch Wikipedia

  • Annabel — ist ein weiblicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Der Name Annabel ist eine Zusammenziehung der Namen Anna und Isabel. Varianten Anabel, Annabelle, Anabelle, Annabella Annabell Namensträgerinnen Annabel Cervantes (* 1969), katalanische Autorin… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurt Marathon — 2004 bei Kilometer 1 2007 bei 10 km Der Frankfurt Marathon (offizieller Name Dresdner Kleinwort Frankfurt Marathon nach dem Hauptsponsor …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hol — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurt-Marathon — 2004 bei Kilometer 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Marathon de Francfort — Le Marathon de Francfort est une course d une distance classique de 42,195 km dans la ville de Francfort, en Allemagne. Il a lieu tous les ans depuis 1981. Lors de l édition 2010, le Kenya réalise le doublé, avec le victoire de Wilson Kipsang… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”