Annals of Ulster

Die Annalen von Ulster (irisch: Annala Uladh, englisch: Annals of Ulster) gehören zu den bedeutendsten mittelalterlichen Chroniken Irlands. Sie sind weitgehend in irischer Sprache verfasst mit sehr wenigen lateinischen Einträgen. Sie umfassen den Zeitraum von 431 bis 1541.

Erhaltene Handschriften

Es gibt vier erhaltene Handschriften:

  • Die Handschrift aus der Bibliothek des Trinity College in Dublin wurde in ihren Einträgen bis zum Jahr 1489 durch den Kopisten Ruaidhrí Ó Luinín zusammengetragen. Spätere Einträge erfolgten von anderen Autoren. Die Einträge für 1102 bis 1108, 1115.4-1162.3 und 1374 bis 1378 fehlen.
  • Die Handschrift aus der Bodleian Library der Universität Oxford umfasst die Einträge bis 952 (zusammengestellt von Ruaidhrí Ó Casaide), die folgenden Einträge bis 1507 von Ruaidhri Ó Luinín und einiger weiterer mit der Ausnahme von Matha Ó Luinín nicht identifizierter Kopisten. Die Einträge für 1131.3-1155 und 1307 bis 1315 fehlen.
  • Die British Library in London besitzt eine englische Übersetzung des irischen Texts für die Einträge von 431 bis 1132.1, von 1156 bis 1307 und von 1486 bis 1504. Dieser Text enthält einige Einträge, die in dem irischen Original nicht erhalten geblieben sind.
  • Eine weitere Handschrift der British Library in London ist eine Übersetzung des irischen Textes in Latein, die den Zeitraum von 1200 bis 1296 umfasst. Dabei wurde auch Material von anderen Quellen übernommen.

Literatur

  • Daniel P. Mc Carthy, The Chronology of the Irish Annals, aus den Proceedings of the Royal Irish Academy, Band 98C, Seiten 203-255, 1998.

Weblinks

Das University College Cork bietet im Web eine englische Übersetzung an, die auf allen vier erhaltenen Handschriften basiert:

Daniel P. Mc Carthy vergleicht auf seinen Webseiten ausführlich die Chronologie und den Inhalt der Annalen von Ulster mit den Annalen von Tigernach und dem Chronicon Scotorum:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annals of Ulster — The Annals of Ulster ( ga. Annála Uladh) are a chronicle of medieval Ireland. The entries span the years between AD 431 and AD 1540. The entries up to AD 1489 were compiled in the late 15th century by the scribe Ruaidhrí Ó Luinín, under his… …   Wikipedia

  • Annals of the Four Masters — The Annals of the Kingdom of Ireland ( ga. Annala Rioghachta Éireann) or the Annals of the Four Masters ( Annala na gCeithre Mháistrí ) are a chronicle of medieval Irish history. The entries span from the deluge, dated as 2,242 years after… …   Wikipedia

  • Annals of Tigernach — The Annals of Tigernach (abbr. AT) is a chronicle probably originating in Clonmacnoise, Ireland. The language is a mixture of Latin and Old and Middle Irish. Much of the pre historic entries come from twelfth century MS, Rawlinson B 502. However …   Wikipedia

  • Kings of Ulster — The Kings of Ulster were of the Ulaid, and up till about A.D. 450, ruled as over kings of the ancient cóiced (portion, fifth) of Ulster. Ptolemy s map (compiled about A.D. 150 from many earlier sources) shows them as the Voluntii. In their prime… …   Wikipedia

  • List of Ulster-related topics — The territorial extent covered by the term Ulster may vary, reflecting the prevalent deep political and cultural divisions. The province of Ulster, one of the historic four provinces on the island of Ireland comprising nine counties, six in… …   Wikipedia

  • Annals — (Latin Annales , from annus , a year) are a concise form of historical writing which record events chronologically, year by year.HistoryAncient RomeThe chief sources of information in regard to the annals of ancient Rome are two passages in… …   Wikipedia

  • Constantine II of Scotland — Constantine II King of Alba Reign 900–943 Predecessor Donald II Successor Malcolm I …   Wikipedia

  • Battle of Dun Nechtain — Part of the Pictish Northumbrian conflicts …   Wikipedia

  • Macbeth of Scotland — Infobox Monarch name=Macbeth ( Mac Bethad mac Findlaích ) | title= King of Scotland reign=1040 ndash;1057 predecessor = Duncan I ( Donnchad mac Crínáin ) successor = Lulach ( Lulach mac Gille Comgaín ) heir = consort = issue = royal house = Moray …   Wikipedia

  • Malcolm II of Scotland — Malcolm II Fanciful and anachronistic 17th century depiction of the king; his actual appearance is unknown King of Alba Reign 1005–1034 Predecessor Kenneth III …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”