Anne-Grete Strom-Erichsen
Anne-Grete Strøm-Erichsen.

Anne-Grete Strøm-Erichsen (* 21. Oktober 1949 in Bergen, Norwegen) ist eine norwegische sozialdemokratische Politikerin. Seit 17. Oktober 2005 ist sie Ministerin für Verteidigung im zweiten Kabinett von Jens Stoltenberg.

Sie war von 1998 bis 1999 Vizebürgermeisterin, von 1999 bis 2000 Bürgermeisterin und von 2000 bis 2005 Leiterin der Stadtexekutive in Bergen.

2005 wurde sie als Mitglied des Stortings gewählt.

Sie war auch Präsidentin der Organization of World Heritage Cities.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anne-Grete Ström-Erichsen — Anne Grete Strøm Erichsen. Anne Grete Strøm Erichsen (* 21. Oktober 1949 in Bergen, Norwegen) ist eine norwegische sozialdemokratische Politikerin. Seit 17. Oktober 2005 ist sie Ministerin für Verteidigung im zweiten Kabinett von Jens Stoltenberg …   Deutsch Wikipedia

  • Anne-Grete Strøm-Erichsen — (2007) Anne Grete Hjelle Strøm Erichsen (* 21. Oktober 1949 in Bergen) ist eine norwegische Politikerin der sozialdemokratischen Arbeiderpartiet. Seit dem 17. Oktober 2005 ist sie Ministerin im zweiten Kabinett von Jens Stoltenberg, zunächst für …   Deutsch Wikipedia

  • Anne-Grete Strom-Erichsen — Anne Grete Strøm Erichsen Anne Grete Strøm Erichsen. Anne Grete Strøm Erichsen, née le 21 octobre 1949, est une femme politique norvégienne, ministre de la Défense depuis le 17 octobre 2005 …   Wikipédia en Français

  • Anne-Grete Strøm-Erichsen — Anne Grete Strøm Erichsen. Anne Grete Hjelle Strøm Erichsen, née le 21 octobre 1949, est une femme politique norvégienne, ministre de la Santé et des Affaires Sociales depuis le 20 octobre 2009. Jusqu à cette date elle fut ministre de la Défense …   Wikipédia en Français

  • Anne-Grete Strøm-Erichsen — (born 21 October 1949 in Bergen) is a Norwegian politician for the Labour Party.She was elected to the Norwegian Parliament from Hordaland in 2005.However, in October 2005 she was appointed Minister of Defence in the Red Green Coalition… …   Wikipedia

  • Grete Faremo — (2009) Grete Faremo (* 16. Juli 1955 in Arendal) ist eine norwegische Politikerin der Arbeiterpartei (Arbeiderpartiet). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Erichsen — ist der Name folgender Personen: Alexander Leopold von Erichsen (1787 1876), deutscher Generalleutnant und letzter Stadtkommandant von Braunschweig Anne Grete Strøm Erichsen (* 1949), norwegische Politikerin Freja Beha Erichsen (* 1987),… …   Deutsch Wikipedia

  • Grete — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Bekannte Namensträgerinnen 3.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Grete Faremo — Grete Faremo, en 2010, en Afghanistan. Grete Faremo, née le 16 juillet 1955 à Byglandsfjord, est une femme politique norvégienne, membre du Parti du travail (AP) et actuellement ministre de la Justice et de la Police de Norvège, depuis… …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Str — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”