Anne Ingstadbjørg
Anne Ingstadbjørg beim Blinkfestival in Sandnes 2009

Anne Ingstadbjørg (* 14. Mai 1979) ist eine norwegische Biathletin.

Anne Ingstadbjørg machte ihre ersten Rennen auf internationaler Ebene bei den Juniorenweltmeisterschaften 1998 in Jericho. Sowohl im Einzel wie auch im Sprint wurde sie hier 13. 2002 wurde sie erstmals im Europacup in Ål eingesetzt. Ihr erstes Rennen war ein Einzel, das sie als Zehnte beendete. Mehrfach konnte sie hier Platzierungen unter den Besten erreichen. Bei den Europameisterschaften in Minsk 2004 erreichte sie in der Staffel einen sechsten Platz. In Pokljuka gab sie 2005 bei einem Sprintrennen (68.) ihr Debüt im Biathlon-Weltcup. Von nun an wurde sie wechselweise im Europa- und Weltcup eingesetzt. Es dauerte noch bis zur Saison 2006/07, bis sie in Oslo am Holmenkollen als 29. erstmals Weltcuppunkte sammeln konnte. Schon 2006 konnte sie in Hochfilzen in einem Staffelrennen als Achte ein gutes Staffelergebnis erreichen. Ihr bislang größter Erfolg war ein zweiter Platz mit der Staffel in Ruhpolding 2008.

Biathlon-Weltcup-Platzierungen

Die Tabelle zeigt die erreichten Platzierungen im Einzelnen.

  • Platz 1.–3.: Anzahl der Podiumsplatzierungen
  • Top 10: Anzahl der Platzierungen unter den ersten zehn
  • Punkteränge: Anzahl der Platzierungen innerhalb der Punkteränge
  • Starts: Anzahl gelaufener Rennen in der jeweiligen Disziplin
  • Staffel: inklusive Mixed-Staffel
Platzierung Einzel Sprint Verfolgung Massenstart Staffel Gesamt
1. Platz  
2. Platz 1 1
3. Platz  
Top 10 1 9 10
Punkteränge 6 6 5 9 26
Starts 10 21 13   9 53
Stand: nach der Saison 2009/2010

Weblinks

 Commons: Anne Ingstadbjørg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anne Ingstadbjorg — Anne Ingstadbjørg (* 14. Mai 1979) ist eine norwegische Biathletin. Anne Ingstadbjørg machte ihre ersten Rennen auf internationaler Ebene bei den Juniorenweltmeisterschaften 1998 in Jericho. Sowohl im Einzel wie auch im Sprint wurde sie hier 13.… …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Ingstadbjörg — Anne Ingstadbjørg (* 14. Mai 1979) ist eine norwegische Biathletin. Anne Ingstadbjørg machte ihre ersten Rennen auf internationaler Ebene bei den Juniorenweltmeisterschaften 1998 in Jericho. Sowohl im Einzel wie auch im Sprint wurde sie hier 13.… …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Ingstadbjørg — Anne Ingstadbjørg, née le 14 mai 1979, est une biathlète norvégienne. La biathlète participe sans succès aux championnats du monde juniors en 1998 à Jericho (Vermont, États Unis). Rétrogradée en coupe d Europe, elle réalise plusieurs places d… …   Wikipédia en Français

  • Ingstadbjörg — Anne Ingstadbjørg (* 14. Mai 1979) ist eine norwegische Biathletin. Anne Ingstadbjørg machte ihre ersten Rennen auf internationaler Ebene bei den Juniorenweltmeisterschaften 1998 in Jericho. Sowohl im Einzel wie auch im Sprint wurde sie hier 13.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ingstadbjørg — Anne Ingstadbjørg (* 14. Mai 1979) ist eine norwegische Biathletin. Anne Ingstadbjørg machte ihre ersten Rennen auf internationaler Ebene bei den Juniorenweltmeisterschaften 1998 in Jericho. Sowohl im Einzel wie auch im Sprint wurde sie hier 13.… …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Ingstadbjoerg — Anne Ingstadbjørg (* 14. Mai 1979) ist eine norwegische Biathletin. Anne Ingstadbjørg machte ihre ersten Rennen auf internationaler Ebene bei den Juniorenweltmeisterschaften 1998 in Jericho. Sowohl im Einzel wie auch im Sprint wurde sie hier 13.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Norwegischen Meister im Biathlon — In der Liste der norwegischen Meister im Biathlon werden alle Medaillengewinner im Biathlon bei norwegischen Meisterschaften seit der ersten Durchführung 1959 aufgeführt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Einzel 1.2 Sprint 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Europacup 2006/2007 — Der Biathlon Europacup 2006/2007 wurde als Unterbau zum Biathlon Weltcup 2006/2007 veranstaltet. Startberechtigt waren Starter und Starterinnen aller Kontinente. Inhaltsverzeichnis 1 Ergebnisse Damen Wettbewerbe 1.1 Gesamtwertung 2 Ergebnisse… …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltcup 2007/2008 — Weltcup 2007/2008 Männer Frauen Sieger Gesamtweltcup …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 2008/Ergebnisse — Diese Ergebnislisten gehören zu Artikel Biathlon Weltmeisterschaften 2008. Weitere Erläuterungen zu den Wettbewerben finden sich dort. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Sprint 10 km 1.2 Verfolgung 12,5 km 1.3 Einzel 20 km 1.4 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”