Anne Maar

Anne Maar (* 1965 in Stuttgart) ist eine deutsche Kinderbuchautorin, Theaterregisseurin und Leiterin des Fränkischen Theaters Schloss Maßbach.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Sie ist die Tochter des Kinderbuchautors Paul Maar und der Familientherapeutin Nele Maar, und die Enkelin des Schauspielers und Theaterregisseurs Oskar Ballhaus und dessen erster Ehefrau, der Schauspielerin Lena Hutter (1911–2003), die beide im Jahr 1946 in Coburg das „Fränkische Theater“ gegründet hatten.

Nach dem Abitur begann Maar, zunächst als Regieassistentin, später als Regisseurin am Theater zu arbeiten. Außerdem schrieb sie mit Andreas Armand Aelter das Theaterstück Die Weiße Rose, das am „Fränkischen Theater“ erfolgreich aufgeführt wurde, und verfasste gemeinsam mit Andreas Fröhlich mehrere Drehbücher, unter anderem für die Kinderserie Siebenstein. Ihr Hauptarbeitsfeld sind jedoch Bilderbücher, Erstlesebücher, erzählende Geschichten für Kinder. Ihre Bilderbücher sind eher fantastisch, die längeren Geschichten realistisch und behandeln häufig das Thema Freundschaft - zwischen Mädchen und Jungen, zwischen Kindern und Erwachsenen sowie zwischen Kindern und Tieren. Dabei geht sie auch auf Angst, Streit und Einsamkeit ein.

Nach dem Tod ihrer Großmutter Lena Hutter übernahm sie von ihr und deren zweitem Ehemann Herbert Heinz (1922–2002) die Leitung des „Fränkischen Theaters“ und setzt damit die Tradition ihrer Großeltern fort.

Seit 1991 lebt Maar im unterfränkischen Wetzhausen.

Werke

Bilderbücher

Erstlesebücher

  • Laterne, Laterne: Jan leiht sich einen Hund. Illustrationen von Dagmar Henze. Oetinger Verlag, 1997. ISBN 3-789-11123-6
  • Laterne, Laterne: David zieht um. Illustrationen von Heike Vogel. Oetinger Verlag, 1999. ISBN 3-789-11142-2

Kinderbücher

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maar (Begriffsklärung) — Maar steht für: vulkanische Kraterseen, siehe Maar rheinisch/niederrheinisch für ein sumpfiges Gelände oder Gewässer, siehe Maar (Feuchtgebiet) einen Stadtteil der Stadt Lauterbach (Hessen), siehe Maar (Lauterbach) eine niederländische Pop Gruppe …   Deutsch Wikipedia

  • Maar — 〈n. 11; Geol.〉 mit Wasser gefüllte, runde Bodenvertiefung vulkanischen Ursprungs [<vulgärlat. mara „stehendes Gewässer, See“ <lat. mare „Meer“] * * * I Maar   [wohl aus vulgärlateinisch mara »stehendes Gewässer«, »See«, von lateinisch mare… …   Universal-Lexikon

  • Anne Marie de Schurman — Anna Maria van Schurman Anna Maria van Schurman, portrait peint par Jan Lievens en 1649, National Gallery, Londres …   Wikipédia en Français

  • Paul Maar — bei einer Lesung Unterschrift Paul Maar (* 13. Dezember …   Deutsch Wikipedia

  • Nele Maar — (* 1938 in Berlin; geborene Ballhaus) ist eine deutsche Familientherapeutin und Buchautorin. Nele Maar ist die Tochter des Schauspieler Ehepaars Oskar Ballhaus und Lena Hutter. Sie studierte in Tübingen Psychologie und absolvierte nach ihrem… …   Deutsch Wikipedia

  • Dora Maar — (* 22. November 1907 in Tours; † 16. Juli 1997 in Paris; gebürtig Henriette Theodora Markovitch) war eine französische Fotografin, Malerin und Muse Pablo Picassos. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Kindheit und Ausbildung …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Maar — is one of the most important modern German writers for children and young people. He is a novelist, playwright, translator and illustrator.LifeHe was born on 13 December 1937 in Schweinfurt. After the early death of his mother he lived with his… …   Wikipedia

  • Paul Maar — Saltar a navegación, búsqueda Paul Maar Paul Maar (13 de diciembre de 1937 en Schweinfurt) escritor alemán Es uno de los autores para niños más conocidos en Alemania. Cuando terminó el bachillerato, estudió pintura e historia del arte en la… …   Wikipedia Español

  • Fränkisches Theater — Das Fränkische Theater ist ein Privattheater in Maßbach (Unterfranken), das als GmbH geführt wird. Geschäftsführerin ist seit 2003 Anne Maar (Stand Januar 2008), die Enkelin des Gründerpaares. Das Theater ist mit einer ständigen Spielstätte im… …   Deutsch Wikipedia

  • Fränkisches Theater Schloss Maßbach — Das Fränkische Theater ist ein Privattheater in Maßbach (Unterfranken), das als GmbH geführt wird. Leiterin ist seit 2003 Anne Maar (Stand Januar 2008), die Enkelin des Gründerpaares. Das Theater ist mit drei ständigen Spielstätten im Schloss… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”