Anne Marie Ballowe
Brooke Ashley 2005

Brooke Ashley (ursprünglicher Name: Anne Marie Ballowe; * 5. Mai 1973 in Taegu, Südkorea) ist eine ehemalige Pornodarstellerin.

Brooke Ashleys Vater ist amerikanischer Geistlicher, ihre Mutter ist Koreanerin. Im Alter von 18 Jahren begann Ashley ihre Tätigkeit in der Pornoindustrie. Unter den Namen Brooke Ashley, Fantasia, Anne Marie und Tea wirkte sie in über 180 Filmen mit und führte auch Regie. Dabei spielte sie sowohl in hetero- als auch in homosexuellen Rollen.

Im Jahr 1998 drehte sie einen Film für die Produktionsfirmen Hard Core Television und K-Beech Video Inc. Ihr Partner war der Darsteller Marc Wallice. Einige Zeit nach den Dreharbeiten wurde Brooke Ashley positiv auf HIV getestet. Sie musste sich aus der Pornoindustrie zurückziehen.

Im folgenden Gerichtsverfahren stellte sich heraus, dass sie während der Dreharbeiten mit 25 Männern Geschlechtsverkehr hatte. Einige hatten Kondome getragen, fast alle hatten einen negativen HIV-Test nachweisen können. Nur Marc Wallice konnte keinen gültigen Test vorweisen.

Brooke Ashley, die auch an Hepatitis C erkrankt war, wurde in der Folgezeit durch Auftritte in Talkshows und Interviews einem größeren Publikum bekannt. Sie verklagte ihren Mitdarsteller Wallice, weil er angeblich einen negativen HIV-Testbescheid gefälscht habe. Gemeinsam mit MTV erarbeitete sie einen Dokumentarfilm über die Pornoindustrie. Heute trägt sie massiv zur Aufklärung über die Pornoindustrie bei.

Brooke Ashleys Prozess wurde zum führenden Fall gegen die amerikanische Pornoindustrie und fand überaus große Medienbeachtung.

Filme

  • 1993: Nasty Girls
  • 1994: Burma Road 2
  • 1996: Pick up Lines 7
  • 1996: Puritan Video Magazine #5
  • 1997: Assy 3 & 5
  • 1999: Great Tits 1+2

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • List of stage names — This list of stage names lists performers alphabetically according to surname (assumed or genuine) and their nickname. Individuals who have dropped their last name and substituted their middle name as their last name are listed. Also listed are… …   Wikipedia

  • Nom De Scène — Un nom de scène est un pseudonyme utilisé par les acteurs, comédiens, musiciens et autres célébrités. Sommaire : Haut A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Wikipédia en Français

  • Nom artistique — Nom de scène Un nom de scène est un pseudonyme utilisé par les acteurs, comédiens, musiciens et autres célébrités. Sommaire : Haut A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Wikipédia en Français

  • Nom de scene — Nom de scène Un nom de scène est un pseudonyme utilisé par les acteurs, comédiens, musiciens et autres célébrités. Sommaire : Haut A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Wikipédia en Français

  • Vrai nom — Nom de scène Un nom de scène est un pseudonyme utilisé par les acteurs, comédiens, musiciens et autres célébrités. Sommaire : Haut A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Wikipédia en Français

  • Liste de noms de scène — Un nom de scène est un pseudonyme utilisé par les acteurs, musiciens et artistes de spectacle. Cet article présente une liste de noms de scène. Sommaire : Haut A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Wikipédia en Français

  • Brooke Ashley — Born Anne Marie Ballowe[1] May 5, 1973 (1973 05 05) (age 38) Daegu, Sout …   Wikipedia

  • Liste der Pornodarstellerinnen — Diese Liste der Pornodarstellerinnen enthält die Künstlernamen, gebürtige Namen, Geburtsjahr, Nationalität und weitere berufliche oder künstlerische Tätigkeiten einiger sehr bekannten Pornodarstellerinnen. A Sunrise Adams, (* 1982), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der weiblichen Pornodarsteller — Diese Liste der Pornodarstellerinnen enthält die Künstlernamen, gebürtige Namen, Geburtsjahr, Nationalität und weitere berufliche oder künstlerische Tätigkeiten einiger sehr bekannten Pornodarstellerinnen. A Sunrise Adams, (* 1982), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Pornodarstellerinnen — Diese Liste der Pornodarstellerinnen enthält die Künstlernamen, gebürtige Namen, Geburtsjahr, Nationalität und weitere berufliche oder künstlerische Tätigkeiten einiger sehr bekannter Pornodarstellerinnen. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”