Anne Ottenbrite

Anne Ottenbrite-Muylaert (* 12. Mai 1966 in Bowmanville) ist eine ehemalige kanadische Schwimmerin.

Bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles konnte sie einen kompletten Medaillensatz gewinnen. Über 200 m Brust wurde sie Olympiasiegerin, über 100 m Brust konnte sie die Silbermedaille gewinnen und mit der kanadischen 4×100 m Lagenstaffel gewann sie die Bronzemedaille. Im Jahr 1999 wurde sie in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen.

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anne Ottenbrite — Muylaert (born May 12, 1966 in Bowmanville, Ontario) is a former breaststroke swimmer from Canada, who competed for her native country at the 1984 Summer Olympics in Los Angeles, California. There she won three medals: gold (200m Breaststroke),… …   Wikipedia

  • Ottenbrite — Anne Ottenbrite Muylaert (* 12. Mai 1966 in Bowmanville) ist eine ehemalige kanadische Schwimmerin. Bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles konnte sie einen kompletten Medaillensatz gewinnen. Über 200 m Brust wurde sie Olympiasiegerin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Schwimmen/Medaillengewinnerinnen — Olympiasieger Schwimmen Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1984/Schwimmen — Bei den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles wurden im Schwimmen insgesamt 31 Wettbewerbe ausgetragen, 15 für Männer und 14 Frauen. Hinzu kamen erstmals zwei Wettbewerbe im Synchronschwimmen …   Deutsch Wikipedia

  • Canada at the 1984 Summer Olympics — Infobox Olympics Canada games=1984 Summer competitors= sports= flagbearer=Alex Baumann gold=10 silver=18 bronze=16 total=44 rank=6Canada competed at the 1984 Summer Olympics in Los Angeles, United States. Canada returned to the Summer Games after …   Wikipedia

  • Liste des médaillées olympiques féminines en natation — Liste des sportives médaillées en natation aux Jeux olympiques d été depuis la première apparition de la natation féminine au programme olympique en 1912. Articles connexes : Natation aux Jeux olympiques et Liste des médaillés olympiques… …   Wikipédia en Français

  • Medaillees olympiques natation femmes — Liste des médaillées olympiques féminines en natation Liste des sportives médaillées en natation aux Jeux olympiques d été depuis la première apparition de la natation féminine au programme olympique en 1912. Articles connexes : Natation aux …   Wikipédia en Français

  • Médaillées Olympiques Natation Femmes — Liste des médaillées olympiques féminines en natation Liste des sportives médaillées en natation aux Jeux olympiques d été depuis la première apparition de la natation féminine au programme olympique en 1912. Articles connexes : Natation aux …   Wikipédia en Français

  • Médaillées olympiques natation femmes — Liste des médaillées olympiques féminines en natation Liste des sportives médaillées en natation aux Jeux olympiques d été depuis la première apparition de la natation féminine au programme olympique en 1912. Articles connexes : Natation aux …   Wikipédia en Français

  • International Swimming Hall of Fame/Schwimmer — In der folgenden Liste werden alle 313 Schwimmsportler, die seit 1965 in die International Swimming Hall of Fame aufgenommen wurden, aufgeführt. Schwimmen ist seit Beginn der Olympischen Spiele der Neuzeit olympische Disziplin. Wichtigstes… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”