Laubbaum
Laubhölzer

Als Laubbaum werden alle Bäume aus der Gruppe der Bedecktsamer bezeichnet in Abgrenzung von den Nadelbäumen der Kiefernartigen. Verholzte Pflanzen der Bedecktsamer (auch Sträucher, Zwergsträucher) werden als Laubhölzer bezeichnet.

Die von Laubbäumen beherrschten Pflanzengesellschaften sind die Laubwälder. Die mitteleuropäischen Laubbäume gehören zu den Gattungen Ahorne (Acer), Erlen (Alnus), Birken (Betula), Hainbuchen (Carpinus), Weißdorne (Crataegus), Buchen (Fagus), Eschen (Fraxinus), Stechpalmen (Ilex), Äpfel (Malus), Pappeln (Populus), Steinobstbäume (Prunus), Birnen (Pyrus), Eichen (Quercus), Weiden (Salix), Mehlbeeren (Sorbus), Linden (Tilia) und Ulmen (Ulmus).[1]

Quellen

  • Stichworte Laubholz und Laubwald in: Schück, Schuck, Stimm: Lexikon der Baum- und Straucharten. Nikol, Hamburg 2002, ISBN 3-933203-53-8.

Weblinks

  • www.holzwurm-page.de, Informationen zu und Vergleiche von Laub- und Nadelholz, Abbildungen von Holzschnitten und mikroskopischem Aufbau
  • www.baumportal.de, Informationen zu heimischen Laubbäumen

Einzelnachweise

  1. Heinz Ellenberg: Vegetation Mitteleuropas mit den Alpen. 4. Auflage, Ulmer, Stuttgart 1986, S. 27, ISBN 3-8001-3430-6

Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laubbaum — (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Laubbaum — lapuotis statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Medis ir krūmas, kurių asimiliacijos organų sistemą sudaro lapai, turintys lapagyslių išraizgytą lapalakštį ir lapkotį atitikmenys: angl. broadleaved tree; deciduous tree; hardwood… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Laubbaum — der Laubbaum, ä e (Mittelstufe) Baum, der mit Laub bedeckt ist Beispiel: In diesem Wald wachsen nur Laubbäume …   Extremes Deutsch

  • Laubbaum — Laubgehölze; Laubhölzer * * * Laub|baum [ lau̮pbau̮m], der; [e]s, Laubbäume [ lau̮pbɔy̮mə]: Baum, der Blätter trägt /Ggs. Nadelbaum/: so weit oben im Gebirge wachsen keine Laubbäume mehr. * * * Laub|baum 〈m. 1u; Bot.〉 zu den Laubhölzern… …   Universal-Lexikon

  • Laubbaum — Laub·baum der; ein Baum, der Blätter hat (die im Herbst abfallen) ↔ Nadelbaum: Buche, Birke und Eiche sind Laubbäume …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Laubbaum — Laub|baum …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Laubgehölze — Laubbaum; Laubhölzer …   Universal-Lexikon

  • Laubhölzer — Laubbaum; Laubgehölze * * * 1 73 Laubbäume m 1 die Eiche 2 der Blütenzweig 3 der Fruchtzweig 4 die Frucht (Eichel) 5 der Becher (die Cupula) 6 die weibliche Blüte 7 die Braktee 8 der männliche Blütenstand 9 die Birke 10 der Zweig mit Kätzchen n,… …   Universal-Lexikon

  • Liste der Hemeraner Straßennamen — Die Liste der Hemeraner Straßennamen führt Bedeutungen und Umstände der Namensgebung der Straßen in Hemer auf. Aktuell gültige Straßenbezeichnungen sind in Fettschrift angegeben, nach Umbenennung oder Bauarbeiten nicht mehr oder noch nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Graupappel — Grau Pappel Graupappeln Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”