Anne Tyler

Anne Tyler (* 25. Oktober 1941 in Minneapolis, Minnesota) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Tyler wuchs in North Carolina auf und studierte an der Duke und der Columbia University Slawistik. Sie promovierte über Turgenjew. Seit 1965 veröffentlicht sie vorwiegend Romane, die das Schicksal verschiedener Protagonisten in wechselnden Perspektiven von erzählerischer Nähe bis hin zu psychologisierendem Fernblick immer wieder thematisieren. Werke wie Die Reisen des Mr. Leary wurden (in diesem Fall von Lawrence Kasdan) verfilmt. Für den Roman Atemübungen wurde die heute in Baltimore lebende Autorin 1989 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet. Die Kritiker waren sich einig, dass „Dinner im Heimweh-Restaurant“ ihr bislang erfolgreichstes und bestes Buch ist.

Werke

  • If morning ever comes, 1964 – dt. Wenn je der Morgen kommt, 1996
  • The tin can tree, 1965 – dt. Der Blechbüchsenbaum
  • A slipping-down life, 1970 – dt. Leben gehen
  • The clock winder, 1972 – dt. Mrs. Emersons Hausmeisterin, 1997
  • Celestial navigation, 1974 – dt. Segeln mit den Sternen
  • Searching for Caleb, 1976 – dt. Caleb oder das Glück aus den Karten, 1977
  • Earthly Possessions, 1977 – dt. Nur nicht stehen bleiben, 1981
  • Dinner at the Homesick Restaurant, 1982 – dt. Dinner im Heimweh- Restaurant
  • The accidential tourist, 1985 – dt. Die Reisen des Mr. Leary, 1987
  • Breathing lessons, 1988 – dt. Atemübungen, 1989 (geb. ISBN 3100800095; kart. ISBN 3596109248)
  • Saint maybe, 1991 – dt. Fast ein Heiliger, 1992
  • Ladder of Years 1995 – dt. Kleine Abschiede, 1996
  • A Patchwork Planet 1998 - dt. Engel gesucht, 1998
  • Back when we were grownups, 2001 – dt. Damals als wir erwachsen waren, 2003 (geb. ISBN 3810519251, kart. ISBN 3596153727)
  • The Amateur Marriage, 2004 – dt. Im Krieg und in der Liebe, 2004 (ISBN 3471789448)
  • Digging to America, 2006 – dt. Tag der Ankunft. 2007
  • Noah’s Compass, 2009 - dt. Verlorene Stunden, Roman, aus dem Englischen von Simone Jakob, Klein & Aber Verlag, Zürich

2010 ISBN 978-3-936086-52-2

Verfilmungen (Auswahl)

  • 1988: Die Reisen des Mr. Leary
  • 1998: Von Schuld getrieben (Saint maybe) – Regie: Michael Pressman – nach dem Roman Fast ein Heiliger
  • 1994: Atemübungen (Breathing Lessons) (Fernsehfilm)

Literatur

  • G. Strake-Behrendt, Die Romane Anne Tylers; Frankfurt a. M. u. a. 1990

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anne Tyler — Saltar a navegación, búsqueda Anne Tyler Nombre Anne Tyler Nacimiento 25 de octubre de 1941 …   Wikipedia Español

  • Anne Tyler — (born October 25, 1941) is a Pulitzer Prize winning U.S. novelist. Born in Minneapolis, Minnesota, Tyler grew up in Raleigh, North Carolina, graduated at age nineteen from Duke University, and completed graduate work in Russian studies at… …   Wikipedia

  • Anne Tyler — Pour les articles homonymes, voir Tyler. Anne Tyler est une femme de lettres américaine née le 25 octobre 1941 à Minneapolis dans le Minnesota, dans une famille de Quakers pacifistes qui déménagea fréquemment avant de s installer dans une… …   Wikipédia en Français

  • Anne Tyler — ➡ Tyler (I) * * * …   Universalium

  • Tyler (Begriffsklärung) — Tyler (englisch: Ziegler) bezeichnet: eine österreichische Alternative Rock Band, Tyler (Band) Tyler heißen die Orte in den USA: Tyler (Alabama), Alabama Tyler (Texas), Smith County, Texas Tyler (Minnesota), Lincoln County, Minnesota Tyler ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Tyler (Familienname) — Tyler ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Es handelt sich um eine Schreibvariante des Wortes tiler „Fliesenleger“. Namensträger Aisha Tyler (* 1970), US amerikanische Schauspielerin Albert Tyler (1872–1945), US amerikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Tyler — Tyler, John Tyler, Wat * * * (as used in expressions) Moore, Mary Tyler Tyler, Anne Tyler, John …   Enciclopedia Universal

  • Tyler — Infobox Given Name Revised name= Tyler imagesize= caption= pronunciation= TIE lur gender = Male/Female meaning = Maker of tiles region = origin = English related names = Taylor footnotes =Tyler is an English derived occupational name derived from …   Wikipedia

  • Tyler —  Pour les articles homophones, voir Tiler, Tiller et Taylor. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Tyler peut désigner : Sommaire …   Wikipédia en Français

  • tyler — /tuy leuhr/, n. tiler (def. 2). * * * (as used in expressions) Moore Mary Tyler Wat Tyler s Rebellion Tyler Anne Tyler John * * * ▪ Texas, United States       city, seat (1846) of Smith county, northeastern Texas, U.S. It is located 100 miles… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”