Anne auf Green Gables (1934)
Filmdaten
Deutscher Titel: Anne auf Green Gables
Originaltitel: Anne of Green Gables
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 1934
Länge: 78 Minuten
Originalsprache: englisch
Stab
Regie: George Nichols Jr.
Drehbuch: Lucy Maud Montgomery (Romanvorlage)
Sam Mintz (Screenplay)
Produktion: Kenneth Macgowan
Musik: Max Steiner
Kamera: Lucien N. Andriot
Schnitt: Arthur P. Schmidt
Besetzung

Anne auf Green Gables ist ein US-amerikanischer Familienfilm aus dem Jahr 1934. Das Drehbuch beruht auf dem Buch Anne auf Green Gables der kanadischen Autorin Lucy Maud Montgomery. Die Premiere des Films war am 21. Dezember 1934. Die Hauptdarstellerin Dawn O'Day änderte ihren Namen im Zuge der Dreharbeiten in Anne Shirley, was dem Namen der Titelfigur entspricht, und behielt diesen Namen als Künstlernamen bei. Der Film hält sich anfänglich an die Literaturvorlage, schweift aber im letzten Drittel deutlich davon ab. 1940 wurde mit Anne in Windy Poplars eine Fortsetzung gedreht.

Handlung

Matthew und Marilla Cuthbert, ein Geschwisterpaar, möchten aus einem Waisenhaus einen Jungen in Pflege nehmen, der ihnen bei der Farmarbeit helfen soll. Das Waisenhaus schickt aber ein Mädchen, die rothaarige, fantasievolle Anne. Das Paar beschließt, das Mädchen zu behalten. Anne schließt Freundschaft mit Diana Barry und Gilbert Blythe, in den sie sich verliebt. Anne prahlt vor Diana, sie könne Gilbert um den kleinen Finger wickeln. Um Gilbert eifersüchtig zu machen, behauptet Anne, sie würde mit einem von Mr. Phillips ehemaligen Schülern einen regen Briefkontakt unterhalten. Als Anne versehentlich Matthews Boot versenkt, als sie auf dem See den Part der Lady of Shalott von Alfred Tennyson übt, rettet Gilbert sie. Die beiden beginnen eine Beziehung, die geheim bleiben muss, da Gilberts Vater vor vielen Jahren mit der Frau durchgebrannt ist, die Matthew heiraten wollte. Marilla ist auch nach vielen Jahren entzürnt darüber. Nachdem die Beziehung nach drei Jahren entdeckt wird, müssen sich die beiden trennen. Als Gilbert Matthews Leben rettet, wird das Liebespaar wieder vereint.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anne of Green Gables (1934) — Filmdaten Originaltitel Anne of Green Gables Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • Anne auf Green Gables — bezeichnet: Anne auf Green Gables (Buch), ein Buch von 1908 Anne of Green Gables (1919), einen Stummfilm von 1919 Anne of Green Gables (1934), einen Spielfilm von 1934 Anne of Green Gables (1972), eine Mini Serie von 1972 Anne auf Green Gables… …   Deutsch Wikipedia

  • Anne auf Green Gables (Buch) — Das Titelblatt der 1908 erschienen Erstausgabe Anne auf Green Gables (Originaltitel: Anne of Green Gables) ist ein Kinderbuch der kanadischen Autorin Lucy Maud Montgomery, dessen Erstausgabe 1908 erschien. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Anne of Green Gables — Anne auf Green Gables ist der Titel eines Buches von 1908, siehe Anne auf Green Gables (Buch) eines Stummfilms von 1919, siehe Anne auf Green Gables (1919) eines Spielfilms von 1934, siehe Anne auf Green Gables (1934) einer Mini Serie von 1972,… …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Shirley — (* 17. April 1918 in New York, New York als Dawn Evelyn Paris; † 4. Juli 1993 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US amerikanische Schauspielerin …   Deutsch Wikipedia

  • Dawn O'Day — Anne Shirley (* 17. April 1918 in New York, New York als Dawn Evelyn Paris; † 4. Juli 1993 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US amerikanische Schauspielerin. Leben Anne Shirley wuchs als Dawn Evelyn Paris in ärmlichen Verhältnissen auf. Um… …   Deutsch Wikipedia

  • Westley — Helen Westley (* 28. März 1875 als Henrietta Remsen Meserole Manney in Brooklyn; † 12. Dezember 1942 in Middlebush, New Jersey) war eine US amerikanische Schauspielerin. Westley studierte Schauspiel an der American Academy of Dramatic Arts und… …   Deutsch Wikipedia

  • Grapewin — Charley Grapewin Charley Grapewin (* 20. Dezember 1869 in Xenia, Ohio; † 2. Februar 1956 in Corona, Kalifornien) war ein US amerikanischer Schauspieler. Grapewin begann seine Laufbahn als Trapezkünstler und Hochseilartist im Zirkus. Bereits in… …   Deutsch Wikipedia

  • Lucy Maud Montgomery — Lucy Maud Montgomery, Aufnahme um 1897. Lucy Maud Montgomery (* 30. November 1874 in Clifton, heute New London (Prince Edward Island), Kanada; † 24. April 1942 in Toronto, Kanada, beigesetzt in Cavendish, Prince Edward Island) war eine kanadische …   Deutsch Wikipedia

  • Follows — Megan Elizabeth Laura Diana Follows (* 14. März 1968 in Toronto, Kanada) ist eine Schauspielerin mit kanadischer und zugleich US amerikanischer Staatsangehörigkeit. 1991 bis 1995 trat sie unter dem Namen Megan Porter Follows auf. Sie wurde als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”