Anne van Bonn
Anne van Bonn

Anne van Bonn (2010)

Informationen über die Spielerin
Geburtstag 12. Oktober 1985
Geburtsort GeldernDeutschland
Größe 168 cm
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
GSV Geldern 09/34
FCR 2001 Duisburg
Vereine als Aktive
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2001–2011
2011–
FCR 2001 Duisburg
Lok Leipzig
160 (6)
0 (0)
Nationalmannschaft
Deutschland U-19
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 12. Mai 2011

Anne van Bonn (* 12. Oktober 1985 in Geldern) ist eine deutsche Fußballspielerin. Die Abwehrspielerin steht beim Bundesligisten 1. FC Lokomotive Leipzig unter Vertrag.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Van Bonn begann ihre Karriere eher zufällig im Alter von sechs Jahren. Sie begleitete ihren Bruder zu einem Fußballturnier. Da die Mannschaft nicht genügend Spieler hatte wurde sie gefragt, ob sie mitspielen möchte. Nach mehreren Jahren beim GSV Geldern 09/34 wechselte sie 2001 zum FCR 2001 Duisburg. Am 4. November 2001 wurde sie im Spiel gegen den SC Freiburg zum ersten Mal in der Bundesliga eingesetzt. Mit Duisburg erreichte sie 2003 und 2007 das Pokalfinale und wurde 2005, 2006, 2007 und 2008 Vizemeister. Zur Saison 2011/12 wechselt sie zum Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Lokomotive Leipzig.

Mit der U-19-Nationalmannschaft nahm sie 2003 und 2004 an der Europameisterschaft teil. Nach der Vizeeuropameisterschaft 2004 wurde sie im gleichen Jahr noch Weltmeisterin.

Erfolge

Privat

Nach ihrem Abitur am Friedrich-Spee-Gymnasium in Geldern absolvierte van Bonn eine Ausbildung zur Bauzeichnerin. Inzwischen hat sie ein Studium (Bauingenieurwesen) begonnen.

Weblinks

 Commons: Anne van Bonn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Van Bonn — Anne van Bonn Spielerinformationen Voller Name Anne van Bonn Geburtstag 12. Oktober 1985 Geburtsort Geldern, Deutschland Position Abwehr Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn (Begriffsklärung) — Bonn ist der Name folgender Orte bzw. Ortschaften Bonn, eine Stadt in Deutschland ein Stadtbezirk in der gleichnamigen Stadt, siehe Bonn (Stadtbezirk) Bonn (Ohio), eine Siedlung in den USA Bonn (Louisiana), eine Siedlung in den USA Bonn… …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Sofie von Otter — (* 9. Mai 1955 in Stockholm) ist eine schwedische Mezzosopranistin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Rasa — Olwen Anne Elisabeth Rasa (* 1940 in Wales) ist eine britische Ethologin, die sich insbesondere um die Erforschung des Sozialverhaltens der Zwergmangusten verdient gemacht hat. Inhaltsverzeichnis 1 Beruflicher Werdegang 1.1 Studium und Ausbildung …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Babette von Belderbusch — Babette Koch, anonymes Porträt, wohl Ende des 18. Jh. Anna Barbara von Belderbusch, geborene Koch (* 28. Juni 1771 in Bonn; † 25. November 1807 ebenda) war eine Jugendfreundin Ludwig van Beethovens und Ehefrau von Anton Maria Karl von Belderbusch …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig van Beethoven — (1770–1827); Idealisiertes Gemälde von Joseph Karl Stieler von 1820 …   Deutsch Wikipedia

  • KSG Bonn — Bonner SC Voller Name Bonner Sport Club 01/04 e. V. Gegründet 18. Juni 1965 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • TuRa Bonn — Bonner SC Voller Name Bonner Sport Club 01/04 e. V. Gegründet 18. Juni 1965 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Michel van Dyke — (rechts) mit Konrad Wißmann bei einem Ruben Cossani Konzert Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bom–Boq — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”