Annea

Annea war eine Göttin der norditalischen Kelten. Sie wurde in der heutigen Provinz Cuneo nahe der französischen Grenze verehrt, wo eine Inschrift sie mit der römischen Göttin Juno gleichsetzt. Ebenfalls identifiziert wird sie mit der gallischen Göttin Clivana, bei der es sich wahrscheinlich um einen Beinamen Anneas handelt.

Die Bedeutung des Namens Annea ist ungeklärt, wahrscheinlich aber hängt er mit dem keltischen "Ann-" für "Mutter" zusammen und ist etymologisch mit dem der irischen Göttin Anu verwandt. Bis auf ihre Gleichsetzung mit der Göttin Juno, die auf eine Funktion als Muttergöttin oder Göttermutter schließen lässt ist über Anneas Kult nicht viel bekannt.

Siehe auch

Literatur

  • John A. MacCulloch: The Religion of the Ancient Celts. Dover Publ., Minneolah, N.Y. 2003, ISBN 0-486-42765-X (Nachdr. d. Ausg. Edinburgh 1911)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annea Lockwood — (born July 29, 1939 in Christchurch, New Zealand) is a New Zealand born American composer and teaches electronic music at Vassar College. Her work often involves recordings of natural found sounds, though she may be more famous for her Fluxus… …   Wikipedia

  • Annea Clivana — In classical Celtic polytheism, Annea Clivana was the name given to a goddess or female spirit worshipped in Canale in Veneto in the territory of the Cenomani Celts in Italy [ [http://www.arbre celtique.com/approfondissements/divinites/inventaire …   Wikipedia

  • NewMusicBox — is an e zine launched by the American Music Center on May 1, 1999. The magazine includes interviews and articles concerning American Contemporary Music, composers, improvisers, and musicians.[1][2] A few interviews include renowned American… …   Wikipedia

  • Göttinnen — In vielen Mythologien finden sich eine Vielzahl von Göttinnen, die im jeweiligen polytheistischen Kontext unterschiedliche Aspekte des Lebens und des Geistes repräsentieren. Inhaltsverzeichnis 1 Europa 1.1 Germanische Mythologie 1.2 Griechische… …   Deutsch Wikipedia

  • Keltische Götter — Unter dem Begriff Keltische Götter versteht man allgemein die Gottheiten und Wesenheiten, die innerhalb der keltischen Kultur von den Stämmen Galliens, Britanniens, den Keltiberischen Völkern und den Ostkelten der Donauländer und Galatiens vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der weiblichen Gottheiten — In vielen Mythologien finden sich eine Vielzahl von Göttinnen, die im jeweiligen polytheistischen Kontext unterschiedliche Aspekte des Lebens und des Geistes repräsentieren. Inhaltsverzeichnis 1 Europa 1.1 Germanische Mythologie 1.2 Griechische… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste keltischer Götter und Sagengestalten — Die Liste der keltischen Götter und Sagengestalten soll Götter der antiken Kelten sowie die wichtigsten Figuren der mittelalterlichen Sagen Irlands und Britanniens aufzeigen, die sehr oft ebenfalls auf antik keltische Gottheiten zurückzuführen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Göttinnen — In vielen Mythologien finden sich eine Vielzahl von Göttinnen, die im jeweiligen polytheistischen Kontext unterschiedliche Aspekte des Lebens und des Geistes repräsentieren. Inhaltsverzeichnis 1 Europa 1.1 Germanische Mythologie 1.2 Griechische… …   Deutsch Wikipedia

  • List of 20th century classical composers by name — See also List of 20th century classical composers by birth date and List of 20th century classical composers by death date.Composers of 20th century classical music include:A*Juan Manuel Abras (born 1975) *Miguel Álvarez Fernández (born 1979)… …   Wikipedia

  • Khene — The khene (also spelled khaen , kaen and khen ; Lao: , Thai: ) is a mouth organ of Lao origin whose pipes are connected with a small, hollowed out hardwood reservoir into which air is blown. Today associated with the Lao of Laos and Northeast… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”