Annektierung

Unter einer Annexion (auch Annektierung) versteht man die nichteinvernehmliche, also einseitige rechtliche Aneignung eines bis dahin unter fremder Gebietshoheit stehenden Territoriums.

Eine Annektierung erfolgt meistens nach militärischer Gewaltanwendung oder wenigstens unter Androhung einer solchen. Sie geht über die Okkupation (Besetzung) insofern hinaus, als auf dem fremden Territorium nicht nur die Hoheitsgewalt de facto ausgeübt wird, sondern dieses auch de jure in das eigene Staatsgebiet oder Kolonialreich einverleibt wird. Zwischen Okkupation und Annexion kann auch eine längere Zeit liegen.

Das klassische Völkerrecht erlaubte dem Sieger in einer militärischen Auseinandersetzung, Gebiete des Gegners ganz oder teilweise zu okkupieren oder zu annektieren.

Nach Artikel 2 Zif. 4 der Charta der Vereinten Nationen vom 26. Juni 1945 ist „jede gegen die territoriale Unversehrtheit […] eines Staates gerichtete […] Androhung oder Anwendung von Gewalt“ verboten. Daraus folgt das grundsätzliche völkerrechtliche Verbot von Okkupation und Annexion.
Nach Artikel 51 beeinträchtigt die Charta „im Falle eines bewaffneten Angriffs gegen ein Mitglied der Vereinten Nationen keineswegs das naturgegebene Recht zur individuellen oder kollektiven Selbstverteidigung. […] Maßnahmen, die ein Mitglied in Ausübung dieses Selbstverteidigungsrechts trifft, sind dem Sicherheitsrat sofort anzuzeigen“.

Beispiele

Beispiele sind die Annexionen

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annektierung — Annektierung,die:⇨Einverleibung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Annektierung — An|nek|tie|rung 〈f. 20〉 = Annexion * * * An|nek|tie|rung, die; , en (bildungsspr.): das Annektieren, Annektiertwerden. * * * An|nek|tie|rung, die; , en: das Annektieren, Annektiertwerden …   Universal-Lexikon

  • Annektierung — An|nek|tie|rung 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 = Annexion …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Annektierung — An|nek|tie|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • James K. Polk — James Knox Polk am 14. Februar 1849, vier Monate vor seinem Tod James Knox Polk (* 2. November 1795 in Pineville, Mecklenburg County, North …   Deutsch Wikipedia

  • James Knox Polk — am 14. Februar 1849, vier Monate vor seinem Tod James Knox Polk (* 2. November 1795 in Pineville, Mecklenburg County, North Carolina; † 15. Juni 1849 in Nashville, Tennessee) war vom 4. März 1845 bis zum 4. März 1849 elfter …   Deutsch Wikipedia

  • James Polk — James Knox Polk am 14. Februar 1849, vier Monate vor seinem Tod James Knox Polk (* 2. November 1795 in Pineville, Mecklenburg County, North Carolina; † 15. Juni 1849 in Nashville, Tennessee) war vom 4. März 1845 bis zum 4. März 1849 elfter …   Deutsch Wikipedia

  • Hawaii-Territorium — Das Hawaii Territorium war ein historisches Hoheitsgebiet der Vereinigten Staaten, das vom 7. Juli 1898 bis zum 21. August 1959 bestand. Zu dieser Zeit wurde das Territorium als 50. Bundesstaat mit dem Namen Hawaii in die Union aufgenommen. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kratzenberg — Damian Kratzenberg (* 5. November 1878 in Clerf; † 11. Oktober 1946 in Luxemburg hingerichtet) war der Vorsitzende der Volksdeutschen Bewegung (VdB) in Luxemburg, eine nationalsozialistische Gruppierung, die das Luxemburger Volk als Deutsche… …   Deutsch Wikipedia

  • Spange Prager Burg — Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938 Spange „Prager Burg“ Die Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938, umgangssprachlich auch Sudetenland Medaille genannt, wurde am 18 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”