Anneliese Rohrer

Anneliese Rohrer (* 24. September 1944 in Wolfsberg) ist eine österreichische Journalistin.

Nach ihrem Geschichte-Studium in Wien war sie für drei Jahre Universitätsassistentin in Auckland. Zurück in Österreich begann sie 1974 bei der österreichischen Tageszeitung Die Presse. 1987 übernahm sie dort die Leitung des Ressorts Innenpolitik. Nach Differenzen mit dem damaligen Presse-Chefredakteur Andreas Unterberger wechselte sie 2001 in die Außenpolitik, die sie bis zu ihrer von der Zeitung erzwungenen Pensionierung im Jahr 2004 leitete.

2005 erschien das Buch „Charakter Fehler. Die Österreicher und ihre Politiker“. Von 2006 bis 2009 schrieb sie im Kurier, wo sie jeden Mittwoch das politische Geschehen kommentierte. Seit 2010 schreibt Rohrer wieder regelmäßig für Die Presse, unter anderem in ihrem Blog „Rohrers Reality-Check“[1].

Darüber hinaus lehrt sie an der Fachhochschule Wien Journalismus und sitzt im Beirat des Monatsmagazins Datum. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde Rohrer auch durch die regelmäßige Teilnahme an Diskussionssendungen im österreichischen Fernsehen und dem Radiosender Ö1 bekannt.

Auszeichnungen

Werke

Einzelnachweise

  1. Die Presse: Rohrers Reality-Check

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rohrer — ist der Familienname folgender Personen: Amalie Rohrer, von 1965 bis 1981 Bürgermeisterin der Stadt Werl Anneliese Rohrer (* 1944), österreichische Journalistin Annette Rohrer (* 19??), deutsche TV Journalistin Fabien Rohrer (* 1975), Schweizer… …   Deutsch Wikipedia

  • Anneliese — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträgerinnen 4 Varianten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Roh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Echerer — Mercedes Echerer und Rupert Henning (Wien 2008) Raina Mercedes Echerer (* 16. Mai 1963 in Linz) ist eine österreichische Bühnen und Filmschauspielerin, Moderatorin von Radio und Fernsehsendungen und Politikerin. Von 1999 bis 2004 war sie Mitglied …   Deutsch Wikipedia

  • Rieding (Gemeinde Wolfsberg) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Weißenbach (Gemeinde Wolfsberg) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sendungen des neuen Club 2 — Die Liste der Sendungen des neuen Club 2 gibt eine chronologisch geordnete Übersicht über die im Österreichischen Rundfunk im Programm ORF 2 seit Dezember 2007 ausgestrahlten Sendungen des Club 2 wieder. Inhaltsverzeichnis 1 2007 2 2008 3 2009 …   Deutsch Wikipedia

  • Datum (Zeitschrift) — Datum Beschreibung österreichisches Monatsmagazin Verlag Datum Verl …   Deutsch Wikipedia

  • Elevate Festival — Das Elevate Festival ist ein Festival, das im und um den Grazer Schloßberg stattfindet. Besonderheit dieses Festivals ist es, dass tagsüber Diskussionen und Workshops stattfinden, in der Nacht Konzerte. Deswegen trägt das Festival auch den… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt-Vorhofer-Preis — Der österreichische Kurt Vorhofer Preis für Politikjournalismus der Journalistengewerkschaft wird in Kooperation mit der Tageszeitung Kleine Zeitung und dem Verbund verliehen. [1] Die Überreichung des Preises erfolgt durch den österreichischen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”