Annemarie Clausner
Annemarie Clausner wird 1956 Zweite bei der DDR-Meisterschaft im Weitsprung

Annemarie Clausner, geb. Kreter (* 25. März 1921 in Posen; † 20. Januar 2004) war eine deutsche Leichtathletin, die - für die DDR startend - in den 1950er Jahren als Weitspringerin und Sprinterin erfolgreich war. Am 4. Juli 1953 war sie in Krakau an einem inoffiziellen Weltrekord der DDR-Nationalstaffel im 4x200-Meter-Lauf beteiligt (1:39,5 Min.: Annemarie Clausner, Ursula Jurewitz, Christa Seliger, Alice Karger).

Bei den DDR-Meisterschaften wurde sie im Weitsprung 1953 Siegerin und 1958 Dritte.

Annemarie Clausner gehörte dem Sportverein Motor Zeiss Jena (später: SC Motor Jena) an.

Weblinks

 Commons: Annemarie Clausner – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Clausner — Annemarie Clausner wird 1956 Zweite bei der DDR Meisterschaft im Weitsprung Annemarie Clausner, geb. Kreter (* 25. März 1921 in Posen; † 20. Januar 2004) war eine deutsche Leichtathletin, die für die DDR startend in den 195 …   Deutsch Wikipedia

  • Hannelore Middecke — Hannelore Suppe (* 24. September 1943 in Bürgel, Thüringen, nach Heirat Hannelore Middecke) ist eine deutsche Leichtathletin, die in der DDR in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts zur Spitze im 400 und 800 Meter Lauf gehörte. 1965 siegte sie im… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Cl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Poznan — Posen …   Deutsch Wikipedia

  • Poznań — Posen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt Posen — Söhne und Töchter der Stadt Die in der folgenden Tabelle enthaltenen Personen wurden in Posen geboren. Die Auflistung erfolgt chronologisch nach Geburtsjahr. Lebensdaten Name Beruf Adler! Georg Adler deutscher Staatswissenschaftler Berger!… …   Deutsch Wikipedia

  • 25. März — Der 25. März ist der 84. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 85. in Schaltjahren), somit verbleiben 281 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Februar · März · April 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alice Karger — Alice Karger, geb. Köckritz (bis 1951) (* 28. September 1926), ist eine deutsche Leichtathletin, die für die DDR startend in den 1950er Jahren im 200 Meter Lauf erfolgreich war. Am 4. Juli 1953 war sie in Krakau an einem inoffiziellen Weltrekord… …   Deutsch Wikipedia

  • Hannelore Suppe — (* 24. September 1943 in Bürgel, Thüringen, nach Heirat Hannelore Middeke) ist eine deutsche Leichtathletin, die in der DDR in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts zur Spitze im 400 und 800 Meter Lauf gehörte. 1965 siegte sie im 800 Meter Lauf… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Deutschen Meister im Weitsprung — Der Weitsprung der Herren wurde erstmals 1906 innerhalb der Deutschen Leichtathletik Meisterschaften durchgeführt. 1914, 1944 und 1945 fanden kriegsbedingt keine Deutschen Meisterschaften statt. Bei den Damen gibt es offizielle Meisterschaften im …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”