Annenschule

Annenschule oder Annaschule (Anna-Gymnasium etc.) heißen Schulen, die nach einer Trägerin des Vornamens Anna benannt sind:

nach der hl. Anna
nach Anna von Dänemark und Norwegen (1532–1585)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annenschule — Saint Anna German High School ( ru. Главное немецкое училище Святой Анны), usually known as Annenschule ( ru. Анненшуле), was a school in Saint Petersburg, Russia founded in 1736 for children of the German population of the city. In 1918… …   Wikipedia

  • Annenschule (Dresden) — Annenschule Spielende Kinder Die …   Deutsch Wikipedia

  • Christian August Freyberg — (* 10. November 1684 in Stolpen (Sachsen); † 15. Januar 1743 in Dresden) war von 1719 bis zu seinem Tod Rektor der Dresdner St. Annen Schule, die in jener Zeit eine der drei höheren Schulen Dresdens war. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Annen-Gymnasium — Die Annenschule, später als Annen Realschule, Annen Realgymnasium, oder Annen Gymnasium Dresden im 19.  20. Jahrhundert bekannt, wurde 1563 durch den Dresdner Rat gegründet. Zuerst als eine Schule im Bartholomäus Hospitals entstanden, wurde sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Annengymnasium — Die Annenschule, später als Annen Realschule, Annen Realgymnasium, oder Annen Gymnasium Dresden im 19.  20. Jahrhundert bekannt, wurde 1563 durch den Dresdner Rat gegründet. Zuerst als eine Schule im Bartholomäus Hospitals entstanden, wurde sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Ferdinand Helm — Gedenkstätte für Georg Helm auf dem Alten Annenfriedhof in Dresden. Georg Ferdinand Helm (* 15. März 1851 in Dresden; † 13. September 1923 ebenda) war ein deutscher Mathematiker. Helm hat seinen Reifezeugnis von der Annenschule im 1867 erworben.… …   Deutsch Wikipedia

  • Louis D. Brandeis — Louis Brandeis, 1916. Louis Dembitz Brandeis (* 13. November 1856 in Louisville, Kentucky; † 5. Oktober 1941 in Washington D. C.) war ein US amerikanischer Jurist und erster jüdischer …   Deutsch Wikipedia

  • Louis Dembitz Brandeis — Louis Brandeis, 1916. Louis Dembitz Brandeis (* 13. November 1856 in Louisville, Kentucky; † 5. Oktober 1941 in Washington D. C.) war ein US amerikanischer Jurist und erster jüdischer …   Deutsch Wikipedia

  • Училище Святой Анны — Анненшуле в 1912 году …   Википедия

  • Anton Reiser (Theologe) — Zeitgenössisches Kupferstich Porträt Reisers aus seiner Zeit in Öhringen zwischen 1675 und 1678 Anton Reiser, Pseudonyme: Reiner Sionat Ophthalmopolita, Marianus Sertorius (* 7. März 1628 in Augsburg; † 29. April 1686 in Hamburg) war ein… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”