Annett Neumann
Annett Neumann mit ihrem Trainer und späteren Ehemann Detlef Uibel

Annett Neumann (* 31. Januar 1970 in Lauchhammer) ist eine ehemalige deutsche Bahnradrennfahrerin, die für den SC Cottbus startete.

Bei den UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 1991 in Stuttgart errang Annett Neumann im Sprint die Silbermedaille, 1996 wurde sie jeweils WM-Zweite im Sprint und im Zeitfahren. Bei den Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona gewann sie eine Silbermedaille im Sprint. 1990 siegte sie zudem bei dem renommierten Sprint-Klassiker Grand Prix de Paris. 1997 trat die bis dahin erfolgreichste deutsche Sprinterin vom aktiven Radsport zurück.

Annett Neumann war mit ihrem Trainer und heutigem Bundestrainer Detlef Uibel verheiratet; aus der inzwischen geschiedenen Ehe stammt eine Tochter.

Weblinks

 Commons: Annett Neumann – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annett Neumann — (born 31 January 1970) is a German track cyclist who competed at the 1992 Summer Olympics in Barcelona, winning a silver medal in the sprint event.External links* [http://www.databaseolympics.com/players/playerpage.htm?ilkid=NEUMAANN01 Profile]… …   Wikipedia

  • Neumann (Name) — Neumann ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Neumann: „der Neue“, „der Hinzugezogene“. Varianten Naumann, in seltenen Fällen auch Näumann, ist die mitteldeutsche Variante zu Neumann. Niemann ist die niederdeutsche Variante von… …   Deutsch Wikipedia

  • Annett — ist ein weiblicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Annett ist ein Variante zu Annette, was wiederum von Anna abgeleitet ist. Varianten Anet (sorbisch), Anett Namensträgerinnen Annett Böhm (* 1980), deutsche Judoka Annett Gamm (* 1977), deutsche… …   Deutsch Wikipedia

  • Neumann — ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Neumann: „der Neue“, „der Hinzugezogene“. Varianten Naumann, in seltenen Fällen auch Näumann, ist die mitteldeutsche Variante zu Neumann. Niemann ist die niederdeutsche Variante von Neumann.… …   Deutsch Wikipedia

  • Vitesse individuelle féminine aux Jeux olympiques d'été de 1996 — Article principal : Cyclisme aux Jeux olympiques d été de 1996. Infobox compétition sportive Cyclisme sur piste aux Jeux olympiques d été de 1996 Sport Cyclisme sur piste Organisateur(s) UCI et le CIO Lieu …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Ne — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Barcelona 1992 — XXV. Olympische Sommerspiele Teilnehmende Nationen 169 Teilnehmende Athleten 9956 (7010 Männer, 2851 Frauen) Wettbewerbe 257 in 25 …   Deutsch Wikipedia

  • DDR-Sport — Der Sport in der DDR wurde vom SED beherrschten Staat offiziell intensiv gefördert. Vor allem die olympischen Sportarten waren im Fokus der Sportförderung. Die DDR sollte durch Spitzenergebnisse im Leistungssport an internationalem Ansehen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kleinleipisch — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Radsport/Medaillengewinner Bahn — Olympiasieger Radsport     …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”