Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis

Der Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis ist ein Literaturpreis, der vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe seit 1946 in der Regel alle zwei Jahre vergeben wird. Mit diesem Literaturpreis, benannt nach der westfälischen Schriftstellerin Annette von Droste-Hülshoff, werden Literaten gefördert, die „in Westfalen leben oder geboren wurden und herausragende Leistungen“ erbracht haben. Die Fördersumme beträgt 12.800 Euro.

Die Auszeichnung knüpft direkt an den Westfälischen Literaturpreis an, der 1934 vom Landeshauptmann der Provinz Westfalen gestiftet und 1935 erstmals verliehen worden war. Mit ihm sollten bereits damals westfälische Schriftsteller gefördert werden.

Inhaltsverzeichnis

Preisträger Westfälischer Literaturpreis

Preisträger Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis

Einzelnachweise

  1. Pressemitteilung des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe vom 13. September 2010

Weblinks

Weiterer Droste-Preis

Der Droste-Preis der Stadt Meersburg wird ebenfalls zu Ehren der Dichterin verliehen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annette von Droste-Hülshoff — Annette von Droste Hülshoff, Gemälde von Johann Joseph Sprick (1838) Annette von Droste Hülshoff (* 10. Januar 1797 auf Burg Hülshoff bei Münster als Anna Elisabeth Franzisca Adolphina Wilhelmina Ludovica Freiin von Droste zu Hülshoff; † 24 …   Deutsch Wikipedia

  • Annette Freiin von Droste-Hülshoff — Annette von Droste Hülshoff, Gemälde von Johann Joseph Sprick (1838) Annette von Droste Hülshoff (Anna Elisabeth Franzisca Adolphina Wilhelmina Ludovica Freiin von Droste zu Hülshoff; * 12. Januar 1797 auf Burg Hülshoff bei Münster; † 24. Mai… …   Deutsch Wikipedia

  • Annette von Droste-Huelshoff — Annette von Droste Hülshoff, Gemälde von Johann Joseph Sprick (1838) Annette von Droste Hülshoff (Anna Elisabeth Franzisca Adolphina Wilhelmina Ludovica Freiin von Droste zu Hülshoff; * 12. Januar 1797 auf Burg Hülshoff bei Münster; † 24. Mai… …   Deutsch Wikipedia

  • Annette von Droste zu Hülshoff — Annette von Droste Hülshoff, Gemälde von Johann Joseph Sprick (1838) Annette von Droste Hülshoff (Anna Elisabeth Franzisca Adolphina Wilhelmina Ludovica Freiin von Droste zu Hülshoff; * 12. Januar 1797 auf Burg Hülshoff bei Münster; † 24. Mai… …   Deutsch Wikipedia

  • Droste-Hülshoff-Preis — Der Annette von Droste Hülshoff Preis ist ein Literaturpreis, der vom Landschaftsverband Westfalen Lippe seit 1946 in der Regel alle zwei Jahre vergeben wird. Mit diesem Literaturpreis, benannt nach der westfälischen Schriftstellerin Annette von… …   Deutsch Wikipedia

  • Annette Freiin von Droste zu Hülshoff — Annette von Droste Hülshoff, Gemälde von Johann Joseph Sprick (1838) Annette von Droste Hülshoff (Anna Elisabeth Franzisca Adolphina Wilhelmina Ludovica Freiin von Droste zu Hülshoff; * 12. Januar 1797 auf Burg Hülshoff bei Münster; † 24. Mai… …   Deutsch Wikipedia

  • Droste-Preis — Der Droste Preis ist ein von der Stadt Meersburg an deutschsprachige Schriftstellerinnen verliehener Literaturpreis. Er wird seit 1957 zum Gedenken an Annette von Droste Hülshoff während der Meersburger Droste Literaturtage vergeben. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Literaturpreisen — Inhaltsverzeichnis 1 EU Preis 2 Internationale Preise 3 Kinder und Jugendliteraturpreise 4 Übersetzerpreise …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf Franz Iwan Kaspar von Hatzfeld — Adolf von Hatzfeld (* 3. September 1892 in Olpe; † 25. Juli 1957 in Bonn) war ein deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Übersetzungen 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Wiglaf Droste — auf der lit.Cologne 2008 Wiglaf Droste (* 27. Juni 1961 in Herford) ist ein vor allem als Satiriker bekannt gewordener deutscher Autor und Sänger. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”