Annette Seemann

Annette Seemann (* 4. März 1959 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Autorin und Übersetzerin.

Sie wurde als Annette Besier geboren. Nach dem Abitur und gelegentlichen Auftritten im Kellertheater Frankfurt studierte sie bis 1982 in Frankfurt am Main und Poitiers (Frankreich) Germanistik und Romanistik. 1985 heiratete sie Hellmut Seemann aus Heidelberg. Mit dem Thema „Merlin – Prophet und Zauberer“ promovierte die spätere Übersetzerin 1986 in ihrer Geburtsstadt zum Dr. phil. [1]

Mit drei Theaterstücken von Carlo Gozzi begann sie ihre Übersetzertätigkeit. Von 1990 bis 2000 gehörte sie zu den freien Autoren des FAZ-Magazins. Ihr Roman „Das falsche Kind“ wurde 1998 veröffentlicht. Seit 2002 lebt sie in Weimar.

2003 übernahm Annette Seemann den Vorsitz des Freundeskreises Gesellschaft Anna Amalia Bibliothek (GAAB) e.V.

Werke

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Annette Seemann, Merlin - Prophet und Zauberer? Eine komparatistische Studie zum Merlin-Stoff im Mittelalter und im 19. und 20. Jahrhundert, Dissertation, Frankfurt am Main, 1987

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Seemann (Begriffsklärung) — Seemann bezeichnet jemand, der zu den Seeleuten gehört einen Matrosen bei der Deutschen Marine, siehe Matrose (Deutsche Marine) einen Kunstbuchverlag, E. A. Seemann die Tauchequipment Firma Seemann Sub ein Promo Videoalbum der Band Rammstein,… …   Deutsch Wikipedia

  • Hellmut Seemann — Hellmut Th. Seemann (* 16. Dezember 1953 in Heidelberg) ist ein deutscher Kulturmanager und Präsident der Klassik Stiftung Weimar. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Schriften 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/See — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Anna-Amalia-Bibliothek — Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek, kurz HAAB, wurde 1691 von Herzog Wilhelm Ernst in Weimar gegründet. Weltberühmt ist der ovale und über drei Geschosse reichende Rokokosaal, den ein großes Öl Portrait des Herzogs Carl August ziert, gemalt von… …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek — Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek, kurz HAAB, wurde 1691 von Herzog Wilhelm Ernst in Weimar gegründet. Weltberühmt ist der ovale und über drei Geschosse reichende Rokokosaal, den ein großes Öl Portrait des Herzogs Carl August ziert, gemalt von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Schriftsteller/S — Hinweis: Die Umlaute ä, ö, ü werden wie die einfachen Vokale a, o, u eingeordnet, der Buchstabe ß wie ss. Dagegen werden ae, oe, ue unabhängig von der Aussprache immer als zwei Buchstaben behandelt Deutschsprachige Schriftsteller: A B C D E …   Deutsch Wikipedia

  • Berühmte Frankfurter — Frankfurt am Main war in den vielen Jahrhunderten seiner reichen Geschichte Geburts , Wirkungs und Sterbeort zahlreicher bedeutender Persönlichkeiten. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte, in Frankfurt am Main geborene Personen 1.1 Bis 1700 1.2 18.… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurter Persönlichkeiten — Frankfurt am Main war in den vielen Jahrhunderten seiner reichen Geschichte Geburts , Wirkungs und Sterbeort zahlreicher bedeutender Persönlichkeiten. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte, in Frankfurt am Main geborene Personen 1.1 Bis 1700 1.2 18.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autoren/S — Liste der Autoren   A B C D E F G H I J K L M …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten von Frankfurt am Main — Frankfurt am Main war in den vielen Jahrhunderten seiner reichen Geschichte Geburts , Wirkungs und Sterbeort zahlreicher bedeutender Persönlichkeiten. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte, in Frankfurt am Main geborene Personen 1.1 Bis 1700 1.2 18.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”