Annette Volkamer

Annette Volkamer (* in Freiburg im Breisgau) ist eine deutsche Pianistin.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Volkamer studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim bei Paul Dan und Robert Benz sowie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Hans Petermandl und an der Juilliard School of Music in New York City bei Martin Canin. Daneben besuchte sie Meisterkurse unter anderem bei Karl-Heinz Kämmerling, Rudolf Kehrer, Michael Ponti, Jewgeni Malinin, Pavel Gililov und Hans Leygraf. 1998 gewann sie die erste Medaille beim Internationalen Klavierwettbewerb Maria Canals de Barcelona.

Sie wirkte bei Rundfunkaufnahmen des WDR und des SWR mit und arbeitete mit Orchestern wie den Berliner Symphonikern, der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, der Staatsphilharmonie Krakau, der Philharmonia Hungarica und den I Solisti di Praha. Als Solistin trat sie unter anderem im Prinzregententheater München, im Konzerthaus Berlin, im Festspielhaus Luzern, im Athenäum Bukarest und der Staatsoper Krakau auf. Mit dem Schauspieler Charles Brauer gestaltete sie die Soiree Beethoven und die Frauen.

Seit 2000 ist Volkamer Lehrbeauftragte für Klavier an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim.

Konzertkritiken

„Kraftvoll, unverzärtelt, schnörkellos bewältigte Annette Volkamer als ideale Tastenpartnerin des Kapellmeisters den Solopart des vierten Klavierkonzerts. Beide faßten es als Abbild einer zerklüfteten Seelenlandschaft, als aufregend moderne, bahnbrechend antithetische Komposition: kein Kontrast, der geglättet war, jede Synkope, jedes Sforzato wurde kompromißlos ausgekostet, abrupt wechselten die Stimmungen.“

Soester Anzeiger, 22. Februar 1999: L. v. Beethoven „Leonore III“, „Klavierkonzert Nr. 4“, „Symphonie Nr. 4“ Philharmonisches Staatsorchester Halle, Annette Volkamer

„Die Pianistin Annette Volkamer präsentierte in Springe einen meist handfest-stürmischen Komponisten mit gefühlvoll zarten Anklängen. Den Menschen hinter der Musik machten die vorgetragenen Texte sichtbar.“

Neue Deister-Zeitung, 8. März 2005

Veröffentlichungen

  • CD: "Leopold Kozeluch - Musik in seltener Solobesetzung" RBM (RBM 463 076)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Volkamer — ist der Name von Annette Volkamer, deutsche Pianistin Johann Christoph Volkamer (1644–1720), deutscher Kaufmann, Fabrikant und Botaniker Johann Georg Volkamer (der Ältere; 1616–1693), Arzt, Naturforscher und Schriftsteller Johann Volkamer (Johann …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Vo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie für Musik und Darstellende Kunst Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Gründung 1819 Trägerschaf …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie für Musik und Darstellende Kunst in Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Gründung 1819 Trägerschaf …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie für Musik und darstellende Kunst Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Gründung 1819 Trägerschaf …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Gründung 1819 Trägerschaf …   Deutsch Wikipedia

  • Gililov — Pavel Gililov (2007) Pavel Gililov (* 23. Juni 1950 in Donezk) ist ein russischer Pianist, der seit 2003 die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Gründung 1819 Trägerschaf …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Gründung 1819 Trägerschaf …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Gründung 1819 Trägerschaf …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”